Wenn’s zwickt und beißt: Was tun bei Zecken, Milben, Läusen & Co.? Diagnose, konventionelle und alternative Behandlung, Selbsttherapie von Dr. med. Bernadette Donath und Dr. med. Andreas Kammermeier

Veröffentlicht von

Last Updated on

Ein Zeckenbiss nach der Wandertour?
Kopfjucken bei Ihrem Kindergartenkind?
Stiche nach der Übernachtung im Hotel?

Wenn’s zwickt und beißt: Was tun bei Zecken, Milben, Läusen & Co.?
Diagnose, konventionelle und alternative Behandlung, Selbsttherapie
von Dr. med. Bernadette Donath und Dr. med. Andreas Kammermeier

Taschenbuch: 168 Seiten
Abbildungen: durchgehend farbig
Verlag: SüdOst
(16. März 2020)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3955877613
Taschenbuch 17,90 €

zur Verlagsinfo
Wenn’s zwickt und beißt:
Was tun bei Zecken, Milben, Läusen & Co.?

im Buch blättern
Wenn’s zwickt und beißt:
Was tun bei Zecken, Milben, Läusen & Co.?

Aus dem Inhalt:

Teil 1
Insekten in Wald, Wiese und am Badesee

Teil 2

♦  Tierbesitzer aufgepasst

Teil 3

♦ Parasiten, die (nur) Menschen lieben

Teil 4

♦  Parasiten? Oder doch nicht?

Fazit: Interessante Informationen werden dann noch im Buchanhang aufgeführt. 1. Therapieprotokolle zur Behandlung der chronischen Borreliose mit traditioneller chinesischer Medizin (Stichwort TCM, Akupunktur) sowie Hinweise und Rezepte: Basensuppen: Kartoffelbasensuppe und eine (wirklich) schmackhafte Gemüse-Basensuppe. 

Buchzitat: Parasitäre Krankheiten sind wieder auf dem Vormarsch.

Wie erkennen wir,
mit welchem „Angreifer“ wir es zu tun haben?

Was können wir tun
– wie können wir uns schützen?

Von Maßnahmen gegen Insektenstiche
über Tipps für Tierbesitzer
bis hin zum wichtigen Thema Borreliose:

In diesem Ratgeber teilen zwei Ärzte aus Passau ihre Erfahrungen,
die sie in ihrer Praxis für Allgemeinmedizin und Kinderheilkunde über lange Jahre gesammelt haben.

Sowohl schulmedizinische
als auch naturheilkundliche Methoden
werden gleichermaßen berücksichtigt in diesem Ratgeber,
der Sie sicher durch den Alltag begleitet.

Dr. med. Bernadette Donath ist im Landkreis Passau geboren und aufgewachsen. Nach dem Motto “sicher, schonend und ganzheitlich” ist für sie die beste Medizin eine Kombination aus Schulmedizin, Naturheilverfahren und psychologischem Verständnis. Sie arbeitet als Kinder- und Jugendärztin mit den Schwerpunkten Homöopathie und Psychotherapie in eigener Praxis in Passau.

Dr. med. Andreas Kammermeier, Jahrgang 1963, ist in Philippsreut und Kelheim aufgewachsen. Die Suche nach einem tieferen Verständnis von geistiger und körperlicher Gesundheit und Krankheit hat ihn durch verschiedenste Bereiche der Medizin geführt. Jetzt lebt und arbeitet er als naturheilkundlich orientierter Allgemeinarzt und ärztlicher Psychotherapeut für Kinder und Erwachsene in Passau.

Wenn’s zwickt und beißt: Was tun bei Zecken, Milben, Läusen & Co.?
© Copyright: Buchcover, Inhaltsangaben Battenberg Gietl Verlag / SüdOst-Verlag