Weltstars der Architektur: Die 120 erstaunlichsten Bauwerke und wo man sie findet

Kleines Buch, große Architektur: Von Borobudur über die Alhambra, das Chrysler Buidling & die Sagrada Familia bis zum Fernsehturm in Berlin – hier ist es versammelt, das Who’s who der Weltarchitektur.

 

Weltstars der Architektur:
Die 120 erstaunlichsten Bauwerke und wo man sie findet
Autoren: Lonely Planet, Corinna Melville
Taschenbuch: 128 Seiten
Verlag: LONELY PLANET DEUTSCHLAND
(14. August 2018)
ISBN-13: 978-3829726764
Taschenbuch EUR 14,99

 

Verlagsinfo zum Buch
Anhalten bitte! von Jens Bey

 

Anhalten bitte! von Jens Bey
bewerte ich wie folgt (maximal 10 Punkte):
Handlung, Thema: 10 Punkte
Schreibstil, Spannung: 10 Punkte
Bildauswahl, zum Thema passend: 10 Punkte
Fazit: Dieses Buch fasst einige der erstaunlichsten Gebäude der Welt zusammen – großartige und außergewöhnliche oder auch größenwahnsinnige!

 

Zitat: Die berühmtesten, bedeutendsten, coolsten, verrücktesten Gebäude der Welt in einem Band

120 atemberaubende Bauwerke, die (Architektur-)Geschichte schrieben

Smart und auf den Punkt gebracht: Weltarchitektur für Einsteiger
Architekturgeschichte als Geschenkbuch

 

120 Bauwerke der Superlative, viele weltberühmt, manche bislang nur von Insidern verehrt. Jedes individuell fotografiert, mit einem prägnanten, informativen Text erläutert und mit den wichtigsten Daten zum Selbstentdecken.

 

Weltstars der Architektur von Lonely Planet