Waldbaden Shinrin Yoku: Wie der Wald uns gesund erhält. Greta Hessel berichtet von einer neuen, vielversprechenden Methode zur Heilung und Abwendung von Zivilisationsschäden

Veröffentlicht von

Last Updated on

Greta Hessel berichtet von einer neuen, vielversprechenden Methode zur Heilung und Abwendung von Zivilisationsschäden beim arbeitenden modernen Menschen.

Es ist eine Zusammenfassung und Erörterung neuer und älterer Methoden zur Behandlung zivilisatorisch bedingter, psychischer Blockaden und deren Folgen:

Waldbaden Shinrin Yoku:
Wie der Wald uns gesund erhält

vom Naturheilverein Baden e.V. (Herausgeber)
Greta Hessel (Autor)
Taschenbuch: 100 Seiten
Verlag: Books on Demand
(22. Februar 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3746044347
Werbung: gebraucht bei Amazon.de kaufen

Waldbaden Shinrin Yoku:
Wie der Wald uns gesund erhält

Buchzitat: Die Abhandlungen im Buch Waldbaden Shinrin Yoku:
Wie der Wald uns gesund erhält befassen sich mit den, durch die zunehmende Zivilisation und Konzentration der Menschen in Großstädten verursachten, psychischen Problemen.

Waldbaden Shinrin Yoku:
Wie der Wald uns gesund erhält

Besonders in einigen Ländern, wie Japan, führten diese Probleme zu erhöhten Selbstmordraten, psychischen Schäden und typischen Krankheitsbildern.

Entsprechende Statistiken bewiesen, dass eine deutliche Zunahme dieser psychischen und physischen Krankheitsbilder zu erkennen waren.

Waldbaden Shinrin Yoku:
Wie der Wald uns gesund erhält

Die Suche nach Abhilfe führte auch zu den im Buch Waldbaden Shinrin Yoku: Wie der Wald uns gesund erhält beschriebenen Behandlungsmethoden. Da diese Phänomene auch vermehrt in europäischen Industrieländern wie Deutschland auftreten, ist es an der Zeit, über diese Thematik zu berichten.

Waldbaden Shinrin Yoku:
Wie der Wald uns gesund erhält

Selbstfindung und Persönlichkeitsentwicklung steht im Vordergrund der Autorin und Seminarleiterin, Philosophin, Publizistin, Buchautorin, Dozentin und Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Praxis in Freiburg und Baden-Baden.

Ihr Ziel ist es, den Menschen und sein Umfeld wieder in die Balance zu bringen. Sie begleitet Menschen nach dem Prinzip des Orakels von Delphi: Erkenne dich selbst. Dabei spielt die Natur eine große Rolle. Selbstheilungskräfte werden aktiviert und gespeichertes Wissen freigesetzt.

Der Mensch findet durch die Natur zu sich selbst. Sie begleitet Menschen durch kreative Ansätzen, ihre persönlichen Potenziale und Ressourcen zu entdecken und diese erfolgreich für sich selbst und ihr Umfeld einzubringen.

Die Menschen werden durch aktives Handeln dazu angeregt, festgefahrene Muster in Bewegung zu bringen und neue Verhaltensweisen auszuprobieren. Sie schafft dabei Räume für lösungsorientiertes Handeln.

Waldbaden Shinrin Yoku:
Wie der Wald uns gesund erhält

Naturheilkunde heißt natürlich behandeln, gesund ernähren und bewusst leben. Der Naturheilverein Baden e. V. besteht schon seit über 100 Jahren.

Naturheilkunde bedeutet Förderung der Gesunderhaltung zum guten und gesunden Leben. Naturgemäße Lebens- und Heilweisen haben Tradition. Gesundheit ist unser höchstes Gut. Die Naturheilkunde ist heute mehr denn je gefragt.

Deshalb stellt der Naturheilverein Baden e.V. Ihnen Konzepte vor, wie Sie Ihr Leben besser und gesünder gestalten können. Z.B. zum Thema Bluthochdruck können Sie im Buch Waldbaden Shinrin Yoku: Wie der Wald uns gesund erhält  weiterlesen. Der Naturheilverein Baden bietet eine Grundlage für die Einheit zwischen Körper, Geist und Seele.

Webseite: Naturheilverein Baden e.V.