#Vintagebuch #Kalenderblatt Radio City Music Hall. Eröffnungstag der Radio City Music Hall (New York) 27. Dezember 1932

Radio City Music Hall

Die Radio City Music Hall ist ein Konzertsaal im Herzen von Manhattan in New York City. Das Gebäude gehört zum Rockefeller Center und liegt gegenüber dem Comcast Building, dem Hauptgebäude des Rockefeller Centers.

Die Radio City Music Hall wurde in den 1920er Jahren erbaut und galt damals als Mekka der Radioausstrahlung der musikalischen Klänge.

Für das Publikum öffnete das Theater am 27. Dezember 1932 mit einer spektakulären Bühnenshow.

The Rockettes der Radio City Music Hall gelten als eine der besten Showtanzgruppen der Welt. Die bekannteste Nummer ist die „Parade der Holzsoldaten“ aus der Weihnachtsshow „Radio City Christmas Spectacular“, die aber auch in den meisten übrigen Shows gezeigt wird.

Ableger der Rockettes gingen auch auf Tournee und traten zeitweise in anderen Städten auf, z. B. in Las Vegas.
Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Radio City Music Hall
Webseite: Radio City Music Hall
Webseite: Radio City Music Hall / Twitter

@Rockettes auf dem Rockefeller Center Tree Lighting

Radio Music Hall City Rockettes Medley bei Amazon.de

#Vintagebuch Tipp:

   

Change Begins Within
– A Benefit Concert for the David Lynch Foundation
– Live at the Radio City Music Hall NY 2009
„Change Begins Within“ ist das Benefit Konzert, welches 2009 in NYC für die David Lynch Stiftung gegeben wurde. Und das mit einem Staraufgebot, das sich sehen lassen kann:
Paul McCartney und Ringo Starr gaben Beatles und Wings Klassiker zum Besten. Sheryl Crow, Donovan, Eddie Vedder, Moby, Ben Harper, Paul Horn, Angelo Badalamenti, Betty LaVette und Jim James schlossen sich den beiden mit weiteren Performances an.
Bonusmaterial:
David Lynch talks to Paul McCartney, Ringo Starr, Eddie Vedder and Ben Harper.

Radio City Music Hall Angebote auf Amazon.de