Schlagwort-Archive: Waldbaden

Vom Halterner Silbersee in die Hohe Mark. Wandertipps vom Halterner Silbersee durch die Hohe Mark bis an den Rhein bei Rees. Waldbaden

Sendung: Wunderschön. Vom Halterner Silbersee in die Hohe Mark WDR, 20.15 bis 21.45 Uhr und 21. März 2021, 03.45 – 05.15 Uhr Waldbaden liegt im Trend, entspannt und macht Spaß.Auf seinen Wanderungen vom Halterner Silbersee durch die Hohe Mark bis an den Rhein bei Rees legt Marco Schreyl immer wieder Pausen ein – und erlebt… Weiterlesen »

Waldbaden Shinrin Yoku: Wie der Wald uns gesund erhält. Greta Hessel berichtet von einer neuen, vielversprechenden Methode zur Heilung und Abwendung von Zivilisationsschäden

Greta Hessel berichtet von einer neuen, vielversprechenden Methode zur Heilung und Abwendung von Zivilisationsschäden beim arbeitenden modernen Menschen. Es ist eine Zusammenfassung und Erörterung neuer und älterer Methoden zur Behandlung zivilisatorisch bedingter, psychischer Blockaden und deren Folgen: Waldbaden Shinrin Yoku: Wie der Wald uns gesund erhält vom Naturheilverein Baden e.V. (Herausgeber) Greta Hessel (Autor) Taschenbuch:… Weiterlesen »

Was ich mit 20 Jahren gerne über Geld, Motivation, Erfolg gewusst hätte von Mario Lochner. Der Weg zur Überholspur im Leben

Viele plagen sich lange Jahre im Beruf, um dann festzustellen, dass sie doch nicht das tun, was sie erfüllt und womit sie erfolgreich sind: Was ich mit 20 Jahren gerne über Geld, Motivation, Erfolg gewusst hätte von Mario Lochner Taschenbuch: 304 Seiten FinanzBuch Verlag (17. März 2020) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3959722773 Taschenbuch 16,99 € E-Book 16,99… Weiterlesen »

Waldbaden – das kleine Übungshandbuch für den Wald von Ulli Felber. Über die Heilkräfte des Waldes und ein Waldspaziergang

Waldbaden – das kleine Übungshandbuch für den Wald von Ulli Felber Taschenbuch: 96 Seiten Schirner Verlag (22. März 2018) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3843451697 Amazon Werbung:       Buchzitat: Wer Entspannung sucht oder seine Gesundheit stärken will, sollte »Shinrin Yoku« oder »Waldbaden«, wie der Trend aus Japan hierzulande heißt, unbedingt einmal ausprobieren. Warum? Es baut… Weiterlesen »

Nationalpark Hainich: Weltnaturerbe in Thüringen von Manfred Großmann, Siegfried Klaus und Thomas Stephan. Natururlaub im Nationalpark Hainich

Nationalpark Hainich: Weltnaturerbe in Thüringen von Manfred Großmann, Siegfried Klaus und Thomas Stephan (Alte Buchenwälder Deutschlands, Band 2) Gebundene Ausgabe: 156 Seiten Verlag: NATUR & TEXT (14. August 2014) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3942062145 Amazon Werbung:    Buchzitat: Vor rund 20 Jahren noch Truppenübungsplatz, ist der Hainich im westthüringischen Berg- und Hügelland heute ein Nationalpark mit… Weiterlesen »

Reise Know-How Wald Tagebuch von Gunda Urban-Rump und Aneta Niemitz, mit offenen Augen und Sinnen den Naturraum Wald kennenlernen

Reise Know-How Wald Tagebuch von Gunda Urban-Rump und Aneta Niemitz Taschenbuch: 160 Seiten Reise Know-How Verlag Peter Rump GmbH (5. Oktober 2020) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3831734498 Werbung: Bei Amazon informieren Taschenbuch 12,00 € Buchzitat: Man muss nicht tausende Kilometer weit fliegen oder bis ans Ende der Welt reisen, um Freiheit, Abenteuer oder Stille zu erleben.… Weiterlesen »

Achtsam ausgewählte Lebensmittel enthalten Vitamine, die das Immunsystem stärken und vor Viren schützen (können)

Achtsam und sorgfältig ausgewählte Lebensmittel enthalten Vitamine, die das Immunsystem stärken und vor Viren schützen (können) Einleitung Aktivierung der Abwehrkräfte Als Immunsystem wird das biologische Abwehrsystem bezeichnet, das Gewebeschädigungen durch Krankheitserreger verhindert. Dieses körpereigene Abwehrsystem entfernt in den Körper eingedrungene Mikroorganismen, so ist das Immunsystem ein komplexes Netzwerk aus verschiedenen Organen, Zelltypen und Molekülen. Das… Weiterlesen »

Lauch: Immunsystem stärken und vor Viren schützen (können)

Immunsystem stärken und vor Viren schützen (können)   . Lauch: Lauch wird auch Porree genannt. Lauch enthält unter anderem Vitamin C, Vitamin K und Folsäure sowie die Mineralstoffe Kalium, Calcium, Magnesium und die Spurenelemente Eisen und Mangan. Die Schwefelverbindung Propanthial-S-oxid, die aus Isoalliin und dem katalysierenden Enzym Alliinase entsteht, verursacht den intensiven Geruch und Geschmack von… Weiterlesen »

Waldbaden kann gegen psychische Stressbelastungen, Depressionen und sogar Burnout helfen, entschleunigt die Natur mit allen Sinnen erleben

Waldbaden kann gegen psychische Stressbelastungen, Depressionen und sogar Burnout helfen. Bei einem Waldspaziergang werden Stoffe eingeatmet, mit denen Pflanzen untereinander Botschaften austauschen, diese werden Terpene genannt und stärken das Immunsystem, können demnach vor chronischen Krankheiten schützen und sogar vor Herzinfarkt schützen. Wichtig dabei ist es entschleunigt die Natur mit allen Sinnen zu erleben, bewusst zu atmen und die unterschiedlichsten Gerüche in sich aufnehmen. Ein… Weiterlesen »

Immunsystem stärken und vor Viren schützen. Wie wir unsere Abwehrkräfte sinnvoll aktivieren können. Themeneinführung

Inhaltsübersicht (Auszug) 01. Aktivierung der Abwehrkräfte (Immunsystem) Lebensmittel vereint mit kulinarischer Inspiration 02. Wichtige Vitamine, Vitamin D, Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin B12, Vitamin C (Ascorbinsäure), Vitamin D, Vitamin D (Sonnenvitamin), Vitamin D3, Vitamin E COVID-19 und Nahrungsergänzungsmittel 03. Organuhr (Traditionelle Chinesische Medizin, TCM) 04. Nüsse (Nussfrüchte) 05. Pilze (Speisepilze bis Kulturchampignons) 06, Baumyoga (Meditation,… Weiterlesen »

Wacholder, Ysop bis Zwiebel: Immunsystem stärken und vor Viren schützen

Wacholder (Wacholderbeere): Wacholder als Tee fördert die Verdauung, Harnausscheidung und wirkt gegen Sodbrennen. Er unterstützt die Rheuma- und Gicht-Therapie. Wacholder ist als Diuretikum (Arzneimittel) allerdings so nicht zugelassen. Die diuretische Wirkung kommt durch die nierenreizenden Inhaltsstoffe der Scheinfrüchte zustande. Wacholder darf deshalb nur in Kombination mit anderen Diuretika eingesetzt werden. Beeren und Nadeln des Wacholder enthalten… Weiterlesen »

Tausendgüldenkraut, Thymian bis Zwiebel: Immunsystem stärken und vor Viren schützen

  Immunsystem stärken und vor Viren schützen (können) Tausendgüldenkraut, echtes: Das Echte Tausendgüldenkraut wurde 2004 zur Heilpflanze des Jahres gekürt. Die medizinisch vielfältig genutzte Droge (getrocknete, oberirdische Teile der blühenden Pflanze) weist folgende wichtige Inhaltsstoffe auf wie z. B. Bitterstoffe, Flavonoide, Xanthone und Phenolcarbonsäuren. Das Echte Tausendgüldenkraut wurde früher in der Volksheilkunde bei Erkrankungen der Leber… Weiterlesen »

Odermennig, Olive bis Quitte: Immunsystem stärken und vor Viren schützen

Odermennig, gemeiner: Der Gewöhnliche Odermennig wird auch Gemeiner Odermennig, Ackerkraut, Ackerblume und Kleiner Odermennig genannt. Die Blütezeit erstreckt sich von Juni bis September. Die wirksamen Inhaltsstoffe sind in den blühenden Sprossspitzen sowie in den Blättern enthalten. Die wichtigen Inhaltsstoffe sind Gerbstoffe des Catechintyps sowie Corilagin (Gallotannin), Bitterstoffe, Ätherische Öle, Flavonoide (v. a. Quercetin und Apigenin), Triterpene,… Weiterlesen »

Kaffeebohnen, Kalmus bis Kümmel, Kupfer: Immunsystem stärken und vor Viren schützen

Kaffeebohnenöl: Kaffeebohnenöl ist ein Pflanzenöl, das aus rohen oder gerösteten Samen des Alternativstrauchs gewonnen wird. Es wird aufgrund toxischer Eigenschaften nur in geringen Mengen in der Ernährung eingesetzt, die Hauptverwendung findet es in Sonnenschutzmitteln und Körperlotionen. Kaffeebohnenöl ist auch ein Bestandteil der „echten“ Crema eines Espresso. Eine pastöse Emulsion mit Wasser lagert sich beispielsweise an… Weiterlesen »

Galgant, Grapefruit bis Johanniskraut: Immunsystem stärken und vor Viren schützen

Galgant, echter: Er wird als Gewürz- und Heilpflanze verwendet und blüht von April bis September und fruchtet von Mai bis November. Die Pflanzenheilkunde nutzt das im Rhizom vorhandene ätherische Öl mit Gingerolen, Galangol, Flavonoiden und Gerbstoffen. Neben der Anregung der Verdauung wirken die Inhaltsstoffe karminativ (krampflösend) sowie bakterien- und entzündungshemmend (antiphlogistisch). Dadurch bietet sich eine Verwendung… Weiterlesen »

Acker-Schachtelhalm, Aloe bis Buchweizen:  Immunsystem stärken und vor Viren schützen

Acker-Schachtelhalm: Der Acker-Schachtelhalm war als Heilpflanze einige Zeit fast vergessen, Sebastian Kneipp machte ihn wieder bekannt. Die Kommission E empfiehlt Schachtelhalmkraut innerlich bei Ödemen, sofern sie nicht von eingeschränkter Herz- oder Nierenfunktion rühren, als Durchspülungstherapie bei Harnwegsentzündungen und Nierengries (mittlere Tagesdosis 6 g Droge), hierbei ist auf ausreichendes Trinken zu achten, äußerlich bei schlecht heilenden Wunden… Weiterlesen »

Lauch, Lavendel bis Nanaminze: Immunsystem stärken und vor Viren schützen

Lapacho Tee: Lapacho ist der umgangssprachliche Name für mehrere in Mittel- und Südamerika vorkommende und dort bis zu 35 Meter hoch werdende Baumarten. Von manchen indigenen Völkern Amerikas wird der Lapacho als Baum des Lebens bezeichnet. Die Innenrinde (Bastschicht) der Lapacho wird zur Zubereitung eines Tees verwendet: Die wässrigen Extrakte der Rinde nutzten bereits die… Weiterlesen »

Immunsystem stärken und vor Viren schützen. Wie uns Viren krank machen und was wir dagegen tun können. Literaturverzeichnis

Seitenübersicht: A. Einleitung: Immunsystem stärken und vor Viren schützen B. Quellen / Wikipedia: http://www.vintagebuch.de/b-quellverzeichnis-immunsystem-staerken/ C. Waldbaden: http://www.vintagebuch.de/markante-und-alte-baumexemplare-waldbaden/ 01. Acker-Schachtelhalm: Immunsystem stärken und vor Viren schützen 02. Cashewkerne: Immunsystem stärken und vor Viren schützen 03. Galgant: Immunsystem stärken und vor Viren schützen 04. Kalmus: Immunsystem stärken und vor Viren schützen 05. Lauch: Immunsystem stärken und vor Viren schützen 06. Odermennig: Immunsystem stärken und vor Viren… Weiterlesen »

Cashewkerne bis Frauenmantel: Immunsystem stärken und vor Viren schützen

Cashewkerne: Die Kerne werden roh, geröstet und gesalzen, karamellisiert oder gewürzt im Handel angeboten. Ihr Geschmack ist süßlich-nussig und weniger intensiv als der von Erd- oder Walnuss. Es kann auch ein Pflanzenöl aus ihnen gepresst werden (Acajou-, Kaschuöl). Die Kerne enthalten hauptsächlich fettes Öl (Acajouöl), durchschnittlicher Ölgehalt: 45,6 %. Die Hauptfettsäuren sind: Ölsäure (73,7 %), Linolsäure… Weiterlesen »

Markante und alte Baumexemplare (Waldbaden). Thema: Kerngesund mit der Kraft des Waldes

Freiburg (Douglasie) Waldbaden: Im Arboretum Freiburg-Günterstal einem Teil des Stadtwald Freiburgs steht die Waldtraut vom Mühlwald (der höchste bekannte Baum Deutschlands, vielleicht sogar des Kontinents. Eine Douglasie mit einem Stammumfang am Fuß von 300 cm und einer Höhe von rund 65 m. Man gab ihr den Namen Waldtraut vom Mühlwald. Gersbach (Hohle Eiche) Schopfheim (Waldbaden):… Weiterlesen »

Faszinierende Bäume in der Oberpfalz: Baum-Geschichte(n)-Biologie-Mythologie von Jürgen Schuller. In der Oberpfalz gibt es ganz besondere Baum-Persönlichkeiten …

Wissen Sie, mit welchen ausgeklügelten Strategien Bäume gegen die Gebrechen des Alters kämpfen? Oder warum ein scheinbar harmloser, kleiner Pilz aus Südostasien den Germanen große Angst gemacht hätte? Wieso verdanken wir eigentlich dem französischen König Ludwig XIV. die älteste Eichenallee Nordbayerns? In der Oberpfalz gibt es ganz besondere Baumpersönlichkeiten: Faszinierende Bäume in der Oberpfalz: Baumgeschichte(n)-Biologie-Mythologie… Weiterlesen »

Im-Wald-sein. Buch & Audioguide für genussvolle und entspannte Walderlebnisse: Gut begleitet lustvoll waldbaden. Tipp: Heilen mit der Kraft der Natur

Waldbaden und Shinrin Yoku selbst erleben: das DIY-Programm für den Wald: Im Wald sein Der Audioguide für genussvolle und entspannte Walderlebnisse Gut begleitet lustvoll waldbaden von Melanie H. Dr. Adamek und Anja Römer Audio CD Verlag: OPTIMUM MEDIEN & SERVICE (16. September 2019) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3936798180 Amazon Direktlink: Audio-CD ab 32,02 EUR Zitat: „Es… Weiterlesen »

Waldbaden: Waldtherapie. Entspannung lernen. Achtsamkeit üben. Entschleunigung und Achtsamkeit im Wald. Shinrin Yoku – Baden in der Waldluft. Bäume machen gesund von Esther Winter

Im Wald zu sein, tut Körper und Geist gut. Das spüren wir & das ist auch wissenschaftlich belegt. Japanische Ärzte nennen es »Shinrin Yoku«: Baden im Wald … Waldbaden: Waldtherapie von Esther Winter Waldbaden: Waldtherapie. Entspannung lernen. Achtsamkeit üben. Entschleunigung und Achtsamkeit im Wald. Shinrin Yoku – Baden in der Waldluft. Bäume machen gesund von… Weiterlesen »

Alles über Bäume und die heilende Kraft des Waldes von Adelheid Lingg. Adressen zum Thema im Allgäu

Die Heilwirkung von 28 heimischen Bäumen kennen und nutzen. Die Beziehung zu Bäumen ist für viele Menschen von besonderer Bedeutung. Sie sind für sie Freunde, Helfer und Heiler: Alles über Bäume und die heilende Kraft des Waldes von Adelheid Lingg Gebundene Ausgabe: 224 Seiten Franckh Kosmos Verlag Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3440149935 Amazon Direktlink: Gebundenes Buch… Weiterlesen »

Im Wald baden: Der Heilpfad zu Glück und Gesundheit von Jörg Meier

Waldbaden für Einsteiger und Fortgeschrittene: Ganzheitliche Gesundheit aus dem Wald mit dem ersten deutschen Waldcoach. In seinem praktischen Ratgeber zeigt er leicht verständlich und unterhaltsam, wie jeder die Gesundheit aus dem Wald für sich nutzen kann. Im Wald baden: Der Heilpfad zu Glück und Gesundheit von Jörg Meier Broschiert: 192 Seiten Verlag: Knaur MensSana HC… Weiterlesen »

Shinrin Yoku – Heilsames Waldbaden: Die japanische Therapie für innere Ruhe, erholsamen Schlaf und ein starkes Immunsystem von Yoshifumi Miyazaki

Shinrin Yoku oder „Waldbaden“ wurde in den 1980er Jahren in Japan entwickelt. Beim achtsamen Spazieren im Wald nimmt der Körper die ätherischen Öle der Bäume auf. Dadurch wird der Stresslevel gesenkt, das Immunsystem gestärkt und selbst der Blutzuckerspiegel reguliert sich. Shinrin Yoku – Heilsames Waldbaden: Die japanische Therapie für innere Ruhe, erholsamen Schlaf und ein… Weiterlesen »

Waldbaden: Therapie unter Tannen Die geheimnisvolle Kraft der Bäume

Wissenschaftsdoku: Therapie unter Tannen Die geheimnisvolle Kraft der Bäume Der Wald ist für uns längst nicht mehr nur Nutzfläche, sondern auch Ort der Erholung. Immer mehr Ärzte und Wissenschaftler erkennen: Der Wald kann uns heilen. Doch irgenwie haben wir unsere enge Beziehung zum Wald verloren und vergessen, wie er unsere Gesundheit positiv beeinflusst. Waldluft –… Weiterlesen »

Freizeitflächen und Erholungsflächen zum entschleunigen in #Aachen (Stichwort: #Waldbaden)

Freizeitflächen und Erholungsflächen zum entschleunigen in #Aachen (Stichwort: #Waldbaden): Aachen: Aachener Wald, Aachen: Elisengarten, Aachen: Kaiser-Friedrich-Park, Aachen: Lousberg, Aachen: Müschpark, Aachen: Salvatorberg, Aachen: Stadtgarten, Aachen: Von-Halfern-Park Parkanlagen in Aachen zum Entschleunigen, zum Waldbaden – einfach mal entspannen … Aachen: Aachener Wald Der Aachener Wald liegt etwa 3,7 km südlich des Stadtzentrums Aachen und hat eine… Weiterlesen »

Vater Eiche, Mutter Linde: Bäume als Seelenbegleiter, Kraftspender und Verbündete von Alfred Zenz

Seit jeher wurden Bäume als kraftvolle Seelenbegleiter und Verbündete des Menschen verehrt. Sie spendeten Lebensfreude, Stärke und Klarheit oder unterstützten als sanfte Heiler bei körperlichen Leiden. Vater Eiche, Mutter Linde: Bäume als Seelenbegleiter, Kraftspender und Verbündete von Alfred Zenz Gebundene Ausgabe: 248 Seiten Scorpio Verlag1 (24. Mai 2019) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3955503000 ebundenes Buch 25,00… Weiterlesen »

Magischer Schwarzwald und Vogesen: Wanderungen zu Orten der Kraft von Roland Kroell

Anhand von 32 ausgesuchten Wanderungen und Ausflügen erzählt der Autor aus Geschichte und alter Überlieferung und gibt Anregungen, wie wir diese Orte der Kraft für uns erschliessen, neue Impulse und Energien aus ihnen schöpfen können. Mit zahlreichen Fotos, Karten, Anreise und Wegbeschreibungen: Magischer Schwarzwald und Vogesen: Wanderungen zu Orten der Kraft von Roland Kroell Taschenbuch:… Weiterlesen »

Waldbaden: Mit der heilenden Kraft der Natur sich selbst neu entdecken von Annette Bernjus und Anna Cavelius

In Japan zählt das Waldbaden längst zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge: Die Einladung, in den Wald zu gehen, die Natur auf sich wirken zu lassen, nicht zu denken und die Ruhe und Unaufgeregtheit der Natur zu genießen – in Zeiten der ständigen Erreichbarkeit, von Stress und Eile ein großes Versprechen! Waldbaden: Mit der heilenden Kraft der Natur… Weiterlesen »

Waldwunder: Vom Glück, im Grünen zu sein. Kleine Auszeiten in Bildern und Geschichten

Ohne Zelt eine Nacht im Wald? Gekonnt auf die höchste Tanne klettern? Zum Yoga in den Mangrovenwald? Das eigene Baumhaus bauen? Waldbaden mit oder ohne Wasser? Oder lieber im schönsten Baumhotel Europas einchecken?   Waldwunder Vom Glück, im Grünen zu sein Kleine Auszeiten in Bildern und Geschichten von Marion Hahnfeldt, Nadine Ormo, Hilke Maunder, Stefanie… Weiterlesen »