Schlagwort-Archive: Seele

Resilienz ist erlernbar: Wie Sie durch den Aufbau der inneren Stärke Stress bewältigen, widerstandsfähiger werden und Depressionen vorbeugen von Birgit Eberle

Resilienz – wer sich für eine gesunde und gelassene Lebensführung interessiert, stößt heute unweigerlich auf diesen Begriff. Resilienz bezeichnet die seelische Widerstandskraft, die es Menschen erlaubt, Krisen zu überwinden und gestärkt aus ihnen hervorzugehen. Damit sind nicht nur schicksalhafte Katastrophen gemeint, sondern auch der alltägliche Stress, der uns zuweilen an den Rand eines Burn-Out bringt:… Weiterlesen »

Warten auf: Gericht und Erlösung: Poetischer Streit im Jenseits von Sibylle Lewitscharoff und Heiko Michael Hartmann, ein brillanter Schlagabtausch zwischen zwei originellen Denkern

Existentielles über den Tod hinaus Sibylle Lewitscharoff und Heiko Michael Hartmann im poetischen Schlagabtausch im Jenseits Welche Themen sind es wert, sogar noch nach dem Tod diskutiert zu werden? Und welche Fragen, welche Einsichten könnte es geben? Warten auf: Gericht und Erlösung: Poetischer Streit im Jenseits von Sibylle Lewitscharoff und Heiko Michael Hartmann Gebundene Ausgabe:… Weiterlesen »

Gottesquartett: Erzählungen eines Ausgewanderten von Patrick Roth. Neue, notwendig gewordene Erfahrung des Göttlichen und der Seele

Gottesquartett – Erzählungen eines Ausgewanderten »Die Götterdämmerung ist das Bild für eine grundsätzliche Wandlung des herrschenden Bewusstseins. Insofern geht der Traum vielleicht auch über deine Person hinaus. Er wäre von kollektiv-menschheitlicher Bedeutung, nicht allein auf dich bezogen. Etwas stünde da vielleicht auch allgemein an. Der »alte Pharao«, der alte Gott, wird fallen, Götterdämmerung – denn… Weiterlesen »