Schlagwort-Archive: Rhein

Vom Halterner Silbersee in die Hohe Mark. Wandertipps vom Halterner Silbersee durch die Hohe Mark bis an den Rhein bei Rees. Waldbaden

Sendung: Wunderschön. Vom Halterner Silbersee in die Hohe Mark WDR, 20.15 bis 21.45 Uhr und 21. März 2021, 03.45 – 05.15 Uhr Waldbaden liegt im Trend, entspannt und macht Spaß.Auf seinen Wanderungen vom Halterner Silbersee durch die Hohe Mark bis an den Rhein bei Rees legt Marco Schreyl immer wieder Pausen ein – und erlebt… Weiterlesen »

Germanen. Eine archäologische Bestandsaufnahme. Wer waren „die Germanen“? Wie lebten sie und was wissen wir über sie?

Wer waren „die Germanen“? Wie lebten sie und was wissen wir über sie? Im reich bebilderte Ausstellungskatalog »Germanen. Eine archäologische Bestandsaufnahme«, in dem renommierte deutsche und internationale Archäolog*innen und Historiker*innen auf dem aktuellen Stand der Forschung verschiedene Einblicke in die Lebensrealität der Germanen bieten. „Germanen. Eine archäologische Bestandsaufnahme“ (Ausstellungskatalog) bei wbg Theiss Begleitband zur Ausstellung… Weiterlesen »

Ruhrpiraten: Roman von Mike Steinhausen. Edelweißpiraten. In einer fiktiven Handlung arbeitet der Autor eindrucksvoll ein wichtiges Kapitel des Nationalsozialismus auf

Ruhrpiraten: Roman von Mike Steinhausen. Edelweißpiraten. In einer fiktiven Handlung arbeitet der Autor eindrucksvoll ein wichtiges Kapitel des Nationalsozialismus auf …   Ruhrgebiet 1942   Zitat: Während Deutschland im Gleichschritt marschiert, träumen der 16-jährige Egon Siepmann und sein Freund Fritz Gärtner von Freiheit und Abenteuer. Hin und her gerissen zwischen dem Kampf ums Überleben, den Schikanen… Weiterlesen »

Wandern (Wandern Light), Wandern ohne Gepäck, Themen-Wanderwege: Entschleunigt wandern

Entschleunigt wandern, also einen bequemen Spaziergang, etwa eine Stunde, dient der Entspannung und fördert das Immunsystem. Spaziergänge können der Entspannung, der Erholung oder der beobachtenden und gedankenvollen Muße dienen. Oder einfach wegen der Sonne, der frischen Luft, Bewegung und zum „Tapetenwechsel“ spazieren gehen. Manche Orte mit touristischer Bedeutung, Kurorte und Seebäder, haben Promenaden, auf denen man spaziert (promeniert… Weiterlesen »

Rhein in Flammen 2020 in Bonn an Bord der MS Godesia, die Rhein-Landschaft wird romantisch und geheimnisvoll inszeniert

♦ Rhein in Flammen 2020 in Bonn – MS Godesia ♦ Feuerwerksevent an Bord der MS Godesia ♦ Am 2. Mai 2020 ist es wieder soweit. ♦ Zum 35. Mal findet das Erlebnis „Rhein in Flammen“ zwischen Linz und Bonn, einem der schönsten Rheinabschnitte, statt. ♦ Seien Sie dabei, wenn das Prachtfeuerwerk am Samstag den… Weiterlesen »

Mörderisches Bonn, 11 Kriminalfälle in Bonn und Umgebung und Freizeittipps

Kriminelle Freizeitführer und Freizeitplaner aus dem Gmeiner Verlag. Mörderische Reisebegleiter   Mörderisches Bonn, 11 Kriminalfälle in Bonn und Umgebung und Freizeittipps von Andreas J. Schulte   Verbrecherisches Bonn Andreas J. Schulte präsentiert elf Kurzkrimis rund um Bonn und Umgebung Die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn zählt mit über 300.000 Einwohnern zu den größten Städten Deutschlands und kann auf eine langjährige… Weiterlesen »

Kriminelle Freizeitführer und Freizeitplaner aus dem Gmeiner Verlag

Kriminelle Freizeitführer und Freizeitplaner aus dem Gmeiner Verlag. Mörderische Reisebegleiter   KURT LEHMKUHL Mörderisches Aachen 11 Krimis und 125 Freizeittipps 213 S. / 12 x 20 cm / Paperback Juli 2017 ISBN 978-3-8392-2138-9 Aachen, Stadt von Karl dem Großen, Sitz der RWTH, Zentrum der Printen und Schauplatz des weltgrößten Fests des Pferdesports. Kann es dort,… Weiterlesen »

Siefersheimer Kräuterwanderweg und zauberhafte Rezepte von den Siefersheimer Kräuterhexen

Wilde Kräuter, Wein und Wurzeln. Unterwegs mit den Siefersheimer Kräuterhexen… (rpt) Zu den Schätzen der Rheinhessischen Schweiz gehören neben dem Wein viele zum Teil selten gewordene Wildkräuter, die dort die besten Bedingungen für ungestörtes Wachstum finden. Fast vergessenes Wissen neu beleben In diesem Kräuterparadies berichten die drei „Siefersheimer Kräuterhexen“ von der Mystik eines fast vergessenen… Weiterlesen »

Alraunen, Zauberpflanze, wachsen im Kräutergarten der Marksburg am Mittelrhein

Zauberpflanze in mittelalterlichem Ambiente. Alraunen wachsen im Kräutergarten der Marksburg… (rpt) Die einzige nie zerstörte Höhenburg am Mittelrhein, die Marksburg, ist ein Symbol der Rheinromantik und ein Lernort der besonderen Art. Neben der bewegten Geschichte der Burg wird während der Führungen auch der mittelalterliche Kräutergarten thematisiert. Die Baugeschichte der Marksburg reicht bis ins 13. Jahrhundert… Weiterlesen »

Burg Pfalzgrafenstein, Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal

Die Burg Pfalzgrafenstein, auch die Pfalz bei Kaub genannt, wurde von Ludwig dem Bayern, dem Pfalzgrafen bei Rhein und späteren römisch-deutschen König und Kaiser, im Rhein bei Kaub als eine Zollburg errichtet. Sie hatte die Aufgabe, die Einnahme des Schiffszolls in der gegenüber gelegenen rechts-rheinischen Zahlstelle in Kaub zu überwachen. Wegen dieser Zweckbestimmung diente die… Weiterlesen »

Serienmörder (Deutschland) I von Jürgen Bartsch, Olaf Däter, Volker Eckert, Fritz Haarmann, Thomas Holst, Peter Kürten bis Mittagsmörder

Serienmörder (Deutschland) von Jürgen Bartsch, Olaf Däter, Volker Eckert, Fritz Haarmann, Thomas Holst, Peter Kürten bis Mittagsmörder. Bezeichnung für Menschen, die mit zeitlichem Abstand mehrere andere Menschen getötet haben. Jürgen Bartsch (* 6. November 1946 in Essen als Karl-Heinz Sadrozinski; † 28. April 1976 in Lippstadt-Eickelborn) war ein deutscher pädosexueller Serienmörder, der in Langenberg bei… Weiterlesen »