Schlagwort-Archive: Patsy Cline

Grand Ole Opry, langlebigste Radioshow der US-Rundfunkgeschichte. Die seit 1925 allwöchentlich aus Nashville, übertragenen Country-Musik-Konzerte haben seit Jahrzehnten Kultstatus

Die Grand Ole Opry ist die langlebigste Radioshow der US-Rundfunkgeschichte. Die seit 1925 allwöchentlich aus Nashville, übertragenen Country-Musik-Konzerte haben seit Jahrzehnten Kultstatus. Am 5. Oktober 1925 begann die der Versicherungsgesellschaft National Life & Accident Insurance Company gehörende Radiostation WSM mit dem Sendebetrieb. Einen Monat später stieg George D. Hay als Programmdirektor ein, der als Förderer… Weiterlesen »

Carolina Barn Dance war eine US-amerikanische Country-Sendung, die von WBRM aus Spruce Pine, North Carolina, gesendet wurde.

Der Carolina Barn Dance war eine US-amerikanische Country-Sendung, die von WBRM aus Spruce Pine, North Carolina, gesendet wurde. Ende der 1940er-Jahre erwarb der Geschäftsmann O.D. Calhoun das Carolina Theatre in Spruce Pine, das bereits 1937 gebaut wurde. Calhoun, der einen ausgeprägten Geschäftssinn für Unterhaltung hatte, begann, im Auditorium Talentwettbewerbe abzuhalten. Bei diesen Wettbewerben suchte er… Weiterlesen »

Ernest Tubb Midnight Jamboree ist eine US-amerikanische Radio-Country-Sendung, die von WSM aus Nashville, Tennessee, gesendet wird. Gründer: Ernest Tubb. Titel: Walking The Floor Over You

Das Ernest Tubb Midnight Jamboree ist eine US-amerikanische Radio-Country-Sendung, die von WSM aus Nashville, Tennessee, gesendet wird. 1947 eröffnete der Country-Musiker Ernest Tubb, damals bereits mit Hits wie Walking The Floor Over You und durch die Grand Ole Opry bekannt geworden, den „Ernest Tubb Record Shop“ am Broadway in Nashville. Kurz danach initiierte er das… Weiterlesen »