Schlagwort-Archive: NS

Die Feuerzangenbowle ist eine deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 1944 mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle und basiert auf dem gleichnamigen Roman von Heinrich Spoerl

Die Feuerzangenbowle ist eine deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 1944 mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle. Sie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Heinrich Spoerl. Regie führte Helmut Weiss: Die Feuerzangenbowle (1944) Handlung Dem Film Die Feuerzangenbowle ist ein angepasstes Zitat aus dem Roman vorangestellt: „Dieser Film ist ein Loblied auf die Schule, aber es ist möglich,… Weiterlesen »

Ruhrpiraten: Roman von Mike Steinhausen. Edelweißpiraten. In einer fiktiven Handlung arbeitet der Autor eindrucksvoll ein wichtiges Kapitel des Nationalsozialismus auf

Ruhrpiraten: Roman von Mike Steinhausen. Edelweißpiraten. In einer fiktiven Handlung arbeitet der Autor eindrucksvoll ein wichtiges Kapitel des Nationalsozialismus auf …   Ruhrgebiet 1942   Zitat: Während Deutschland im Gleichschritt marschiert, träumen der 16-jährige Egon Siepmann und sein Freund Fritz Gärtner von Freiheit und Abenteuer. Hin und her gerissen zwischen dem Kampf ums Überleben, den Schikanen… Weiterlesen »

Propaganda in Agfacolor: Entstehungshintergrund und visuelle Strategien des Propagandafilms Kolberg von Veit Harlan & DVD Kolberg. Verbotene Filme

Propaganda in Agfacolor: Entstehungshintergrund und visuelle Strategien des Propagandafilms Kolberg von Veit Harlan & DVD Kolberg. Verbotene Filme Zitat: Die Kurz-Dokumentation erläutert den Entstehungshintergrund und die visuellen Strategien des Propagandafilms “Kolberg” von Veit Harlan. Der Film gilt heute als sogenannter Vorbehaltsfilm, der aufgrund seiner offensichtlichen und latenten Propaganda nur mit einer kommentierenden Einführung in der… Weiterlesen »

Aufzeichnungen aus dem Gefängnis von Alfred Delp. Zeugnisse des christlichen Widerstands Kämpfers Alfred Delp

Die meditativen Texte, die Alfred Delp während seiner Gefangenschaft in Berlin verfasst, zeugen von einem tiefen, ruhigen Gottvertrauen & dienen bis heute als Quelle der Inspiration und des Trostes. . Ebenso geben die Briefe, die er an Freunde, Bekannte &  Mitbrüder schrieb, Zeugnis von hoffender Demut:   Aufzeichnungen aus dem Gefängnis von Alfred Delp Roman… Weiterlesen »

Das Panhans – Eine österreichische Legende: Ein Hotel und seine Menschen. Roman von Eduard Aberham. Hundertdreißig Jahre Hotelgeschichte spiegeln sich in diesem Buch

Das Panhans – Eine österreichische Legende: Ein Hotel und seine Menschen. Roman von Eduard Aberham. Hundertdreißig Jahre Hotelgeschichte spiegeln sich in diesem Buch … Wenige Hotels wurden sosehr zu einem Begriff wie das Panhans am Semmering. Vom privilegierten Luxus bis zum Image des ewig Gestrigen reicht die Vorstellung und doch hat dieses Haus auch in… Weiterlesen »

1945. 18. Januar. Kommissar Oppenheimer. Odins Söhne. Krimi von Harald Gilbers

Harald Gilbers Odins Söhne (Ein Fall für Kommissar Oppenheimer) Taschenbuch: 528 Seiten Verlag: Knaur TB (1. September 2015) 978-3426516430 Verlags-Info zum Buch: Droemer-Knaur-Verlag Zum Buch Kommissar Oppenheimer ist untergetaucht und muss sich mit Schwarzmarktgeschäften über Wasser halten. Als dabei ein brutaler Mord geschieht, wird seine Unterstützerin Hilde verhaftet, denn der Tote ist ihr Ehemann, SS-Hauptsturmführer… Weiterlesen »

1939. 08. November. Georg Elser. Fallers Held. Krimi von Sobo Swobodnik

Sobo Swobodnik Fallers Held (vielleicht) ein zeitgeschichtlicher Kriminalfall 313 S. / 12 x 20 cm / Paperback Juli 2015 ISBN 978-3-8392-1802-0 Verlags-Info zum Buch: Gmeiner-Verlag In Vergessenheit geraten Sobo Swobodniks zeitgeschichtlicher Roman Fallers Held Der Zweite Weltkrieg brachte namhafte Widerstandskämpfer hervor. Graf von Stauffenberg, Sophie Scholl und Dietrich Bonhoeffer gingen als tragische Helden in die… Weiterlesen »

Böse Bauten: Hitlers Architektur & sein Lieblingsarchitekt Albert Speer. Berlin, München, Nürnberg, Linz & Rügen

Böse Bauten: Hitlers Architektur & sein Lieblingsarchitekt Albert Speer. Berlin, München, Nürnberg, Linz & Rügen … Zusammenfassung einer außergewöhnlichen ZDFinfo Dokureihe   Doku | ZDFinfo Doku – Böse Bauten   Böse Bauten Beitragslänge: 43 min. Datum: 04.11.2017 Trotz Kriegsschäden und späterer Versuche, sämtliche bauliche Hinterlassenschaften des Nazi-Regimes auszulöschen: Einige dieser unbequemen Monumente haben bis heute… Weiterlesen »

1989. 12. Februar. Tau. Thomas Bernhard. Roman von Thomas Mulitzer

Tau von Thomas Mulitzer Gebundene Ausgabe: 288 Seiten Verlag: Kremayr & Scheriau Verlagslink zum Buch Tau von Thomas Mulitzer Auflage: 1 (6. September 2017) ISBN-13: 978-3218010801 Buchpreis: Deutschland 22,90 € Zitat: Ein junger Mann nimmt den Auftrag an, den Spuren des verstorbenen Autors Thomas Bernhard nachzugehen. Er reist in das Gebirgsdorf Weng und quartiert sich… Weiterlesen »