Schlagwort-Archive: Melissentee

Organuhr (TCM): Jedes Organ seine Arbeitszeiten und Ruhezeiten, Energiekreislauf 

Organuhr (TCM): Organuhr ist ein Begriff aus dem Bereich der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Der Begriff bezeichnet die Vorstellung, dass der menschliche Körper einem täglichen Energiekreislauf unterliege, der zu zyklisch wiederkehrenden Tageszeiten in bestimmten Funktionskreisen (Organsystemen) (Meridianen) einen durch besondere Aktivität dieses Funktionskreises (Organsystems) gekennzeichneten Höhepunkt erreiche und durch erhöhte Aktivität des betreffenden Funktionskreises (Organsystems) auch in Form von Beschwerden wahrgenommen werden könne.… Weiterlesen »

Immunsystem stärken und vor Viren schützen. Wie wir unsere Abwehrkräfte sinnvoll aktivieren können. Themeneinführung

Inhaltsübersicht (Auszug) 01. Aktivierung der Abwehrkräfte (Immunsystem) Lebensmittel vereint mit kulinarischer Inspiration 02. Wichtige Vitamine, Vitamin D, Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin B12, Vitamin C (Ascorbinsäure), Vitamin D, Vitamin D (Sonnenvitamin), Vitamin D3, Vitamin E COVID-19 und Nahrungsergänzungsmittel 03. Organuhr (Traditionelle Chinesische Medizin, TCM) 04. Nüsse (Nussfrüchte) 05. Pilze (Speisepilze bis Kulturchampignons) 06, Baumyoga (Meditation,… Weiterlesen »

Lauch, Lavendel bis Nanaminze: Immunsystem stärken und vor Viren schützen

Lapacho Tee: Lapacho ist der umgangssprachliche Name für mehrere in Mittel- und Südamerika vorkommende und dort bis zu 35 Meter hoch werdende Baumarten. Von manchen indigenen Völkern Amerikas wird der Lapacho als Baum des Lebens bezeichnet. Die Innenrinde (Bastschicht) der Lapacho wird zur Zubereitung eines Tees verwendet: Die wässrigen Extrakte der Rinde nutzten bereits die… Weiterlesen »