Schlagwort-Archive: Maine

Die Welt ist meine Auster. Reisebericht von Matthias Drawe. Er entdeckt eine türkische Perle in Brooklyn

Matthias Drawe überlebt mit Gelegenheitsjobs in Tokio, macht eine Ochsentour mit dem Greyhound-Bus von New York nach Atlanta und findet heraus, warum dicke Frauen in Jamaika sexy sind: Die Welt ist meine Auster  Reisebericht von Matthias Drawe     Buchzitat: Matthias Drawe feiert Weihnachten in Rio, erlebt kriegsähnliche Zustände in Haiti und berappt 200 Dollar… Weiterlesen »

Lonely Planet Best in Travel 2020: Die spannendsten Ziele, Trips & nachhaltigen Reiseerlebnisse

Zum 15. Mal stellt Lonely Planet die angesagten Reiseziele des kommenden Jahres vor. Für jede Destination, die es in die TOP 10 geschafft hat, gibt es einen Tourenvorschlag und praktische Tipps für die Reise: Lonely Planet Best in Travel 2020: Die spannendsten Ziele, Trips & nachhaltigen Reiseerlebnisse (Lonely Planet Reiseführer) von Lonely Planet Taschenbuch: 218… Weiterlesen »

Lonely Planet kürt die Top Reisedestinationen für 2020 – und Salzburg und Bonn sind dabei!

Die Lonely-Planet-Reiseexperten haben heute mit Best in Travel 2020 die Top 10 der Länder, Städte, Regionen und der Destinationen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis für 2020 veröffentlicht. Mit Best in Travel 2020 stellt Lonely Planet zum 15. Mal die jährliche Sammlung der weltweit angesagtesten Ziele und Reisen für das kommende Jahr vor, diesmal mit besonderem Augenmerk… Weiterlesen »

Stephen Kings Es ist ein zweiteiliger Fernseh-Horrorfilm aus dem Jahr 1990, der auf dem Roman Es von Stephen King basiert

Heute im Werbefernsehen, 20:15 bis 22:20, 22.00 bis 0:35 Uhr: Stephen Kings Es. Stephen Kings Es ist ein zweiteiliger Fernseh-Horrorfilm aus dem Jahr 1990, der auf dem Roman Es von Stephen King basiert. Handlung Die sieben Hauptfiguren – Bill Denbrough, Mike Hanlon, Ben Hanscom, Beverly Marsh, Stan Uris, Richie Tozier und Eddie Kaspbrak – sind… Weiterlesen »

Forrest Gump ist eine US-amerikanische Literaturverfilmung von Regisseur Robert Zemeckis aus dem Jahr 1994. 6 Oscars & 3 Golden Globes

Forrest Gump ist eine US-amerikanische Literaturverfilmung von Regisseur Robert Zemeckis aus dem Jahr 1994. Sie basiert, mit erheblichen Abweichungen, auf dem gleichnamigen Roman von Winston Groom und wurde mit insgesamt sechs Oscars und drei Golden Globes ausgezeichnet. TV Tipp am 8. November, 20:15 (bis 23.20 Uhr) im Werbefernsehen. Film-Spieldauer: 136 Minuten Für die Darstellung der… Weiterlesen »