Schlagwort-Archive: Glaube

Was sucht ihr?: Frag-würdige Einsichten ins Johannesevangelium von Abt Johannes Eckert, er beantwortet Lebensfragen aus dem Johannesevangelium

Abt Johannes Eckert “Was sucht ihr?” Wie finde ich Gott – und zu meinem eigenen Leben? Abt Johannes Eckert beantwortet Lebensfragen aus dem Johannesevangelium „Es gilt, die Frage „Was sucht ihr?“ in aller Wahrhaftigkeit zu leben. Sie spiegelt meine Sehnsucht nach dem letzten Sinn, nach einem Gott, der mich ernst nimmt, nach einer absoluten Autorität,… Weiterlesen »

Raus aus dem Schneckenhaus!: Nur wer draußen ist, kann drinnen sein von Martin Werlen. Das Buch für alle, die sich mit der Kirchenkrise nicht abfinden wollen

Martin Werlen: Nur wer draußen ist, kann drinnen sein! ♦ Das Buch für alle, die sich mit der Kirchenkrise nicht abfinden wollen. „Von Menschen, die sich von der Kirche verabschieden, könnten wir sehr viel lernen. Sie halten uns einen Spiegel vor und lassen uns merken, wie Kirche bei ihnen ankommt. Tragisch ist selbstverständlich, dass wir… Weiterlesen »

Glaube ja, Kirche nein?: Warum sich Kirche verändern muss von Julian Sengelman. Was ist eigentlich los mit der Kirche

Werbebeitrag Glaube ja, Kirche nein?: Warum sich Kirche verändern muss von Julian Sengelmann Broschiert: 288 Seiten ISBN-13: 978-3499000553 Rowohlt Taschenbuch (19. Mai 2020)     Links führen zu Amazon Buchzitat: Eine überfällige Auseinandersetzung mit dem hochaktuellen Thema Kirchenkritik – und gleichzeitig der Liebesbrief eines modernen Theologen, der keine Angst davor hat, unangenehme Fragen zu stellen.… Weiterlesen »

Ich träume von einer Kirche der Hoffnung von Monika Renz: Das Trendthema Jesus und Jüngerschaft wurde eindrucksvoll aufgegriffen

„Dieses Buch ist eine Entdeckung von einer Kirche, die sich ganz an Jesus, dem Mystiker, orientiert. Monika Renz breitet diese Schätze, die den Kirchen anvertraut sind, sorgsam aus und will die Lesenden gewinnen, sich ihrer reichlich zu bedienen: das Kirchenjahr in all seinen verschieden klingenden Zeiten und die Feier von Eucharistie und Abendmahl, die jene… Weiterlesen »

Stärkende Stille von Margot Käßmann. Ein Buch mit vielen Reflexionen und persönlichen Erfahrungen. Käßmann über die Stille in all ihren Facetten: Eine Charismatische Erfolgsautorin mit großer Fangemeinde

Im Buch Stärkende Stille schreibt Margot Käßmann über die Stille in all ihren Facetten. In unserem Leben zeigt sie sich als stilles Vertrauen, als furchteinflößende Stille, als bewusste Zeit beim Stillen eines Kindes, im Gebet und in viele weiteren Formen. Stärkende Stille von Margot Käßmann zur Verlagsinfo Stärkende Stille von Margot Käßmann im Buch blättern… Weiterlesen »

Vom Leben reich beschenkt: Ein autofiktionaler Roman von Hildegard Haehn. Der Tod ihres jüngsten Sohnes beschert ihr eine bahnbrechende Erfahrung, die sie mit vielen Menschen teilen möchte

Das Buch Vom Leben reich beschenkt von Hildegard Haehn erzählt die Geschichte einer Abenteuerin, die sich ihre kindliche Lebendigkeit und Neugier bewahrt und den Mut aufbringt, sich den Gegebenheiten des Lebens ohne Vorbehalt zu stellen. Ihre Lehrmeister sind der Tod, die Liebe, das Leben, wobei die bedingungslose Liebe sie am meisten herausfordert. Sie findet sie… Weiterlesen »

Anpacken, nicht einpacken! Für Gemeinschaft, die begeistert von Ferdinand Kaineder … was die Kirche von verschiedenen Vereinen und Gemeinschaften lernen kann

Ferdinand Kaineder “Anpacken, nicht einpacken!” „Wenn wir heute in kirchliche Häuser eintreten, dürfen wir damit rechnen, dass wir von einer Art Struktur-Nirwana umgeben sind. Wir sehen die Akteure hin und her pendeln zwischen Überforderung und Wurschtigkeit. Eine Ohnmacht, aus der geschäftig herausgearbeitet wird. Die Hierarchiekirche liegt am Boden, reduziert sich im Sterbevorgang ganz auf sich… Weiterlesen »

Gottesquartett: Erzählungen eines Ausgewanderten von Patrick Roth. Neue, notwendig gewordene Erfahrung des Göttlichen und der Seele

Gottesquartett – Erzählungen eines Ausgewanderten »Die Götterdämmerung ist das Bild für eine grundsätzliche Wandlung des herrschenden Bewusstseins. Insofern geht der Traum vielleicht auch über deine Person hinaus. Er wäre von kollektiv-menschheitlicher Bedeutung, nicht allein auf dich bezogen. Etwas stünde da vielleicht auch allgemein an. Der »alte Pharao«, der alte Gott, wird fallen, Götterdämmerung – denn… Weiterlesen »

Trägt: Die Kunst, Hoffnung und Liebe zu glauben von Heiner Wilmer. Er ist einer der bekanntesten Bischöfe Deutschlands

Heiner Wilmer: „Was uns stark macht“ Pointierte und überraschende Gedanken zu spirituellen Kernthemen »Gott vertrauen und Gottvertrauen sind das Gegenteil einer Vollkasko-Mentalität. Gottvertrauen ist geprägt von einer tiefen Hoffnung und nicht von einem notorischen Optimismus, dass alles schon irgendwie gut ausgehen wird. Und Gott vertrauen trägt dann, wenn man Risiken eingeht, weil man sich getragen… Weiterlesen »

Über den Geist hinaus: Die östliche Weisheit der Befreiung von Alan Watts, er gilt als einer der größten spirituellen Denker und Lehrer

Über den Sinn des Lebens: Das Meisterwerk des weltberühmten Weisheitslehrers Alan Watts: Über den Geist hinaus Die östliche Weisheit der Befreiung von Alan Watts Übersetzt von Horst Kappen Gebundene Ausgabe: 256 Seiten Verlag: O.W. Barth (4. Mai 2020) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3426293041 Originaltitel: Out of Your Mind Gebundenes Buch 20,00 € E-Book 14,99 € zur… Weiterlesen »