Schlagwort-Archive: Chet Atkins

Popmusik: 1950er- bis 1980er Jahre. Kompilation Musik-Auswahl (Jahrgänge)

Popmusik bezeichnet Musik, die vorwiegend seit den 1950er Jahren aus dem Rock ’n’ Roll, der Beatmusik, dem Folk, aber auch dem Jazz entstand. Die Popmusik wurde von den Beatles fortgeführt, ab Beginn der 1970er Jahre von ABBA und ab den 1980er Jahren beispielsweise von Madonna oder Michael Jackson geprägt. Popmusik gilt seit den 1960er Jahren als europäisierte, international etablierte Variante angloamerikanischer Musik, die im Kontext jugendlicher Subkulturen entstand und inzwischen zumeist auf Grundlage der Erkenntnisse aus der Elektronischen… Weiterlesen »

Carolina Barn Dance war eine US-amerikanische Country-Sendung, die von WBRM aus Spruce Pine, North Carolina, gesendet wurde.

Der Carolina Barn Dance war eine US-amerikanische Country-Sendung, die von WBRM aus Spruce Pine, North Carolina, gesendet wurde. Ende der 1940er-Jahre erwarb der Geschäftsmann O.D. Calhoun das Carolina Theatre in Spruce Pine, das bereits 1937 gebaut wurde. Calhoun, der einen ausgeprägten Geschäftssinn für Unterhaltung hatte, begann, im Auditorium Talentwettbewerbe abzuhalten. Bei diesen Wettbewerben suchte er… Weiterlesen »

Old Dominion Barn Dance war eine US-amerikanische Country-Sendung, die von dem Radiosender WRVA aus Richmond, Virginia gesendet wurde. Rockabilly-Lady Janis Martin wurde hier zum Star

Der Old Dominion Barn Dance war eine US-amerikanische Country-Sendung, die von dem Radiosender WRVA aus Richmond, Virginia gesendet wurde. Der Old Dominion Barn Dance wurde zum ersten Mal am Abend des 19. September 1946 live aus dem WRVA Theater in Richmond über WRVA übertragen. Sunshine Sue, damals bereits seit sechs Jahren bei WRVA, übernahm die… Weiterlesen »

Sonny James war ein US-amerikanischer Country-Sänger. Titel: Young Love & That’s Me Without You

Sonny James (* 1. Mai 1928[1] als James Loden in Hackleburg, Alabama; † 22. Februar 2016 in Nashville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Country-Sänger. Er galt als führender Repräsentant des Nashville Sounds und hatte zwischen 1953 und 1983 mehr als 70 Hits in den Pop– und Country-Charts; darunter 23 Nummer-eins-Titel. Der größte Hit des „Southern Gentleman“ war… Weiterlesen »

Rosie Flores ist eine Rockabilly- und Country-Künstlerin. Ihre Musik verbindet Rockabilly, Honky Tonk, Jazz und Western Swing mit traditionellen Einflüssen aus ihrem Tex-Mex-Erbe

Rosie Flores ist eine Rockabilly- und Country-Künstlerin. Ihre Musik verbindet Rockabilly, Honky Tonk, Jazz und Western Swing mit traditionellen Einflüssen aus ihrem Tex-Mex-Erbe Rosie Flores (* 10. September 1950, anderen Angaben zufolge 15. September 1955 in San Antonio, Texas) ist eine Rockabilly- und Country-Künstlerin. Ihre Musik verbindet Rockabilly, Honky Tonk, Jazz und Western Swing mit traditionellen… Weiterlesen »