Roadtrip mit Gott: Leben ist Freiheit und jeden Tag ein Abenteuer von Mira Ungewitter

Last Updated on

Mira Ungewitter rüttelt an alten Klischees und ruft mit ihrem Buch dazu auf, nicht jedes Vorurteil über Pastoren einfach zu glauben…

Vom Surfbrett auf die Kanzel: Mira Ungewitter passt sicherlich in keine Schublade. Sie reist mit dem Bully zu Festivals, baut sich ihre Kanzel aus Getränkekisten und steht auch gerne mal als Barkeeperin hinter dem Tresen.

Roadtrip mit Gott
Lasst doch den kleinkarierten Regel-Jesus sein:

 

Roadtrip mit Gott:
Leben ist Freiheit und jeden Tag ein Abenteuer
von Mira Ungewitter
Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
Verlag Herder
(19. August 2019)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3451383663
Gebundenes Buch 20,00 EUR
E-Book 14,99 EUR

 

Zur Verlagsseite &
im Buch blättern

 

Aus dem Inhalt

Neugierig und FREI
Scheiternd un FREI
Wagemutig und FREI
Lernend und FREI
GEMEINSAM und FREI
Verletzlich und FREI
Feiernd und FREI
Gelassen und FREI
Mutig und FREI

ICH BIN FREI

Buchzitat: Angefangen hat alles als Backpackerin in Honduras, wo sie beschließt, dass Langeweile in ihrem Leben keinen Platz haben soll:

„Ich will mehr als nur ein bisschen Konvention, Durchschnitt und Alltagstrott. Stattdessen Beten, Feiern und Lieben, Bibel und Kirche, neu und aufregend erlebt.“

Heute hat sie einen Job, der all ihre Wünsche erfüllt.
Sie ist Pastorin.
Ihre Botschaft:
Glaube ist Freiheit und jeden Tag ein Abenteuer!

In ihrem Buch Roadtrip mit Gott erzählt sie von diesem Glauben, der sie immer wieder neu herausfordert, an ihre Grenzen bringt, aber auch vor Freude sprachlos macht.

Sie zieht den Leser in ihr Leben, teilt ihre Ängste, macht Lust auf einen modernen Glauben und erzählt, wie alles begann: Wie Zweifel und die Angst zu scheitern ihre Schulzeit auf einem katholischen Mädchengymnasium prägten, wie sie in Honduras ihr Leben änderte und sich aus Liebe zu Festivals und Parties entschied, Eventmanagerin zu werden.

Doch etwas fehlte.
Und Mira beschloss:

Ich werde Pastorin. Heute lebt sie ihren Glauben frei von Konventionen und vor allem leidenschaftlich – ob als surfende Pastorin am Strand, als Barkeeperin in ihrer Pop-up-Bar oder beim spontanen Picknick mit Freunden aus unterschiedlichen Religionen und Kulturen.

Mira Ungewitter, geb. 1985, ist Pastorin der „projekt: gemeinde“ in Wien. Die Baptistin studierte Theologie an der Universität Bonn und an der Theologischen Hochschule Elstal. Als Pastorin setzt sie sich für eine liberale und progressive Kirche ein und hat das „BurningChurch“-Festival mitinitiiert. Darüber hinaus ist sie Mitglied im Frauennetzwerk „Sorority“ und betreibt mit Freunden eine Pop-up-Bar.

Unsere Buchverlosung ist beendet
Roadtrip mit Gott von Mira Ungewitter
(© Cover & Inhaltsangaben: HERDER Verlag)