Peter Cornelius – Reif für die Insel von Peter Cornelius und Andy Zahradnik

Reif für die Insel“, „Du entschuldige, i kenn di“, „Streicheleinheiten“, oder „Der Kaffee ist fertig“ – sind einige der Hits des österreichischen Singer/Songwriters Peter Cornelius & echte Ohrwürmer, bei denen man am liebsten gleich mitsingen möchte:

 

Peter Cornelius – Reif für die Insel
von Peter Cornelius und Andy Zahradnik
Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Kremayr & Scheriau Verlag
(1. Oktober 2018)
ISBN-13: 978-3218011365
Gebundenes Buch EUR 22,00
E-Book EUR 16,99

 

.

 

Verlagsinfo zum Buch
Peter Cornelius
– Reif für die Insel

.

Peter Cornelius – Reif für die Insel
bewerte ich wie folgt (maximal 10 Punkte):
Handlung, Thema: 10 Punkte
Schreibstil: 10 Punkte
Fotografien: 10 Punkte
Fazit: Peter Cornelius erzählt bekanntes und weniger bekanntes und von den, teilweise tragischen, Momenten seines Lebens. Und trotzdem ist er seinen Weg gegangen!

Die Biographie „Peter Cornelius – Reif für die Insel“, die er gemeinsam mit Andy Zahradnik verfasst hat, eröffnet einen sehr persönlichen Zugang zum Menschen und Künstler Peter Cornelius.

Der gebürtige Wiener wuchs in den 1950er/1960er Jahren auf, einer Zeit des Umbruchs.

Mit seiner Musik hat Peter Cornelius nicht nur seine eigene Generation geprägt.

Die Songs sind längst Allgemeingut – und das nicht nur in Österreich.

In seiner Biographie erzählt er nun von seinen ersten Erfolgen in den 1970er Jahren, dem Durchbruch in Deutschland, der Karriere-Pause in den 1990er Jahren bis zu seinem letzten und besten Album „Unverwüstlich“, das 2017 erschien.

Peter Cornelius – Reif für die Insel“ blickt auf sein Leben, seine Musik, seine Kunst, aber auch hinter die Fassade einer Glitzerwelt, in der es manchmal alles andere als harmonisch zugeht.

Peter Cornelius: Singer/Songwriter, Komponist, Autor, Gitarrist, Multiinstrumentalist. Der in Deutschland erfolgreichste österreichische Singer/Songwriter aller Zeiten. Mit 15 spielte er in seiner ersten Band. Seine Songs sind Evergreens.

Andy Zahradnik: Co-Autor, 1958 in Wien geboren, ist seit 1973 im österreichischen und deutschen Musikgeschäft tätig. Nach 25 Jahren in der Major-Musikwirtschaft war Zahradnik u.a. 18 Jahre lang Österreich- und Osteuropa-Redakteur des deutschen Branchenmagazins „Der Musikmarkt“, beschäftigt sich heute mit Musikhitparadenermittlung.

Er ist weiters als Buchautor, Drehbuchautor, Ghostwriter und für diverse TV- und Bühnenprojekte tätig. Zuletzt erschienen von ihm im Ueberreuter Verlag „Georg Danzer – Große Dinge“ (2015) sowie ‚I lieg am Ruckn‘ – Erinnerungen an Ludwig Hirsch (2016).

Zitat: Peter Cornelius – Singer/Songwriter. Hineingeboren ins Jahr 1951 in Wien. In einer Zeit des Umbruchs wuchs eine Generation heran, die sich ihren eigenen Weg suchte und ihn in der sich Bahn brechenden neuen Musik aus England und den USA fand.

In Reif für die Insel beschreibt Cornelius, wie es war und bis heute ist, diesen Weg zu gehen. Hits wie „Du entschuldige, i kenn di“, „Segel im Wind“, „Süchtig“, „Ganz Wien hat den Blues“, „Die unbequemen Freund“, „Irgendwann im nächsten Leben“, „Reif für die Insel“ oder „Der Kaffee ist fertig“ sind Songs, die längst Allgemeingut sind, Marksteine einer Karriere in einer Glitzerwelt, hinter deren Kulissen es oft wenig harmonisch zugeht.

Reif für die Insel führt vom sogenannten Jägerhaus in Wien Meidling, wo Cornelius seine ersten zehn Lebensjahre bei der Großmutter verbrachte, über die ersten Erfolge in den frühen 1970ern zum endgültigen Durchbruch in Deutschland, über die große Karriere-Pause und die Rückkehr nach Österreich bis zu einem seiner besten Alben mit dem programmatischen Titel „Unverwüstlich“, erschienen 2017.

Cornelius spricht und erzählt über sein Leben, seine Kunst, seine Musik, seine Gedankenwelt. Dieses Buch eröffnet einen in dieser Klarheit bis jetzt noch nie dagewesenen, sehr persönlichen Zugang zum Menschen und Künstler Peter Corneluis.
Webseite: www.petercornelius.com/

 

Peter Cornelius – Reif für die Insel

 

Diskografie (Auswahl)

Alben von Peter Cornelius

1981 Reif für die Insel
1982 Zwei
1982 Ohne Filter / Bevor I geh
1983 Streicheleinheiten
1983 Fata Morgana
1985 Süchtig
1986 Gegen den Strom
1987 Cornelius ’87
1988 Sensibel
1990 Sehnsucht
2001 Lebenszeichen
2003 Schatten und Licht
2004 Das Beste
2012 12 neue 12
2015 Best of
2017 Unverwüstlich

weitere Studioalben von Peter Cornelius

1974 Hampelmann
1974 Fleckerlteppich
1976 Eine Rose aus Papier
1979 Mit’n Schmäh
1980 Der Kaffee ist fertig
1989 Jahreszeiten
1990 In Bewegung
1992 Cornelius & Cretu (Projekt mit Michael Cretu)
1993 Lieber heut als morgen
2006 Wie ein junger Hund im hohen Gras
2006 Peter Cornelius: Live vor 100.000 auf dem Donauinselfest (DVD)
2008 Handschrift

Sampler von Peter Cornelius

1987 Meine großen Erfolge
1988 Liederbuch
1988 Porträt (Doppel-CD)
1989 Poptakes
1989 Instrumental
1992 Streicheleinheiten
1995 Meisterstücke
1995 Song Portrait
1996 Liedermacher
1997 Die größten Hits aus 25 Jahren
1998 Master Series
1999 Schwerelos (3 CD-Box)
2001 Best of Peter Cornelius
2006 Peter Cornelius – Best of – Reif für die Insel (3 CD-Box)
2015 Peter Cornelius – Best of – 36 grosse Songs (Doppel-CD)

Singles von Peter Cornelius

1973 Die Wolk’n
1974 Hampelmann
1975 Flipper

1981 Du entschuldige – i kenn’ di
1982 Reif für die Insel
1985 Segel im Wind
1985 Süchtig
1986 Irgendwann im nächsten Leb’n
1987 Treib mi net zum Wahnsinn, Liebling
1988 Sanft ist unser Kampf
1990 Zufällig

Cover-Versionen anderer Musiker

 

1981 Bernhard Brink: Du entschuldige, ich kenn dich (Grüezi/Rondo)
1985 Bernhard Brink: Der Kaffee ist fertig
1993 Ilsa Gold: Süchtig
1994 Ilsa Gold: Der Kaffee ist zärtlich, klingt das nicht unheimlich fertig

 

Peter Cornelius-Shop bei Amazon.de: Finden Sie hier alle CDs, Musik-Downloads und Vinyl-Schallplatten. Besuchen Sie den Peter Cornelius-Shop. Musikstücke zum Probehören auch im Fachhandel – es lohnt sich …

 

 

Verlagsinfo zum Buch
Peter Cornelius
– Reif für die Insel