28. November 2021

Panik und Platzangst selbst bewältigen: Das Praxisbuch von Dietmar Hansch. Mit seiner Synergie-Methode hat er ein effektives Tool zur Selbstbehandlung von Angst-Störungen geschaffen

Experte Dr. med. Dietmar Hansch bietet
Soforthilfe für Panik-Attacken und Platzangst!

Kennen Sie Anfälle von Herzrasen und Beklemmungen im Brustbereich?
Vermeiden Sie deshalb Situationen, aus denen Sie nicht sofort flüchten könnten?
Öffentliche Verkehrsmittel zum Beispiel oder Einkaufszentren?
Dann haben Sie es mit Panik-Attacken bzw. Platzangst zu tun,
zwei sehr häufigen Formen übersteigerter Angst.

Panik und Platzangst selbst bewältigen:
Das Praxisbuch
von Dietmar Hansch

Knaur MensSana
(1. April 2021)
Broschiert: 272 Seiten
ISBN-13: 978-3426658642
Broschiert 18,00 €
E-Book 14,99 €

zur Verlagsinfo
Panik und Platzangst selbst bewältigen
von Dietmar Hansch

Buchzitat: Angst-Experte Dr. Dietmar Hansch bietet praxiserprobte und wissenschaftlich fundierte Strategien Angstzustände zu überwinden.

Mit seiner Synergie-Methode hat er ein effektives Tool zur Selbstbehandlung von Angst-Störungen geschaffen.

Seine Tipps und Übungen unterstützen nachhaltig,
wieder mehr Lebensqualität zu gewinnen und die
Symptome deutlich zu lindern oder sogar aufzulösen.

Der Kern dieser Methode ist eine gestufte Selbstkorrektur im Denken, in der Vorstellung und im Verhalten. Die Synergie-Methode integriert dazu die wirksamsten und wissenschaftlich am besten erforschten Techniken erstmalig zu einem stimmigen Gesamtkonzept.

Dietmar Hansch gibt aus seiner langjährigen Praxiserfahrung und der aktuellen Angst-Forschung sein umfassendes Hintergrundwissen und detaillierte Anleitungen zur Selbstbehandlung weiter.

Nach seinem umfassenden Vorgänger Angst selbst bewältigen haben Betroffene nun die Möglichkeit, sich mit diesem Handbuch gezielt über ihre spezifischen Ängste zu informieren und endlich Abhilfe zu schaffen.

Die anschaulichen Illustrationen vertiefen darüber hinaus das Verständnis und motivieren zur Umsetzung der Übungen.

Dr. med. Dietmar Hansch, geb. 1961, leitet den Schwerpunkt Angsterkrankungen an der Privatklinik Hohenegg in Meilen am Zürichsee. Zuvor war er langjährig im Bereich der Burn-out-Behandlung tätig. Er ist Facharzt für Innere Medizin und Psychotherapeut mit verhaltenstherapeutischer Ausrichtung.

2003 wurde Dr. med. Dietmar Hansch ins Deutsche Kollegium für Psychosomatische Medizin (DKPM) gewählt. Dietmar Hansch verfügt über langjährige Erfahrungen in Wissenschaft, Lehre und Behandlungspraxis. Bekannt wurde er auch als Autor von Standardwerken zum Themenkreis Selbstmanagement und Persönlichkeitsent­wicklung.
Webseiten: www.angstselbsthilfe.de
www.hohenegg.ch

Video: Angst selbst bewältigen – Das Praxisbuch

Zitat: Dietmar Hansch gibt aus seiner langjährigen Praxiserfahrung und der aktuellen Angst-Forschung sein umfassendes Hintergrundwissen und detaillierte Anleitungen zur Selbstbehandlung weiter. Die in diesem Ratgeber vorgestellte Synergie-Methode integriert die wirksamsten Techniken zu einem stimmigen Gesamtkonzept. Dieser sehr fundierte und weitgreifende Ansatz bietet auch Betroffenen mit schon chronischen Angsterkrankungen eine neue Chance, bei denen allzu „einfache Tricks“ nicht geholfen haben.
Der Weg aus der Angst ist auch ein freudvoller, denn er führt schließlich zu persönlichem Fortschritt und erweiterten Lebensmöglichkeiten.“ Dr. Dietmar Hansch

Video: Die Behandlung von Angsterkrankungen
– die 2e3s-Synergie-Methode im Überblick (SH1)

Zitat: Kurzzusammenfassung der von Dr. Hansch entwickelten 2-Ebenen-3-Stufen-Synergie-Methode zur Behandlung von Angsterkrankungen. Für Betroffene und Angehörige aber auch für Professionelle aus Bereichen wie Medizin, Psychotherapie, Beratung.

 

Panik und Platzangst selbst bewältigen von Dietmar Hansch
Copyright ©: Buchbanner, Buchcover, Verlagstexte: KNAUR Verlag