Neuschwanstein, Märchenschloss, König Ludwig II. Literatur & Accessoires

Schloss Neuschwanstein

Das Schloss Neuschwanstein steht oberhalb von Hohenschwangau bei Füssen im südöstlichen bayerischen Allgäu. Der Bau wurde ab 1869 für den bayerischen König Ludwig II. als idealisierte Vorstellung einer Ritterburg aus der Zeit des Mittelalters errichtet.

Die Entwürfe stammen von Christian Jank, die Ausführung übernahmen Eduard Riedel und Georg von Dollmann. Der König lebte nur wenige Monate im Schloss, er starb noch vor der Fertigstellung der Anlage. Neuschwanstein wurde ursprünglich als Neue Burg Hohenschwangau bezeichnet, seinen heutigen Namen trägt es seit 1886.

Eigentümer des Schlosses ist der Freistaat Bayern; es wird von der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen betreut und bewirtschaftet.

Neuschwanstein ist das berühmteste der Schlösser Ludwigs II. und eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Es wird jährlich von etwa 1,5 Millionen Touristen besucht.

Das oftmals als „Märchenschloss“ bezeichnete Neuschwanstein kann besichtigt werden und ist nahezu ganzjährig für Besucher geöffnet. Die Architektur und Innen  ausstattung sind vom romantischen Eklektizismus des 19. Jahrhunderts geprägt; das Schloss gilt als ein Hauptwerk des Historismus. 

 

Neuschwanstein, Linderhof & Herrenchiemsee:  Schlösser und Leben König Ludwigs II. – gefunden auf Amazon.de ab EUR 11,26 (Werbung). Gebundenes Buch von Klaus Kienberger, Gebundene Ausgabe: 140 Seiten, Verlag: Wilhelm Kienberger; Auflage: 1. Auflage (23. Mai 2011). Sprache: Deutsch, ISBN-10: 3933638658. © 1998-2001 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

Ravensburger 12573 Schloss Neuschwanstein, 3D-Puzzle-Bauwerke, 216 Teile von Ravensburger, Erwachsenenpuzzle – gefunden auf Amazon.de (Werbung)

Neuschwanstein Kühlschrankmagnet – gefunden auf Amazon.de (Werbung)

Neuschwanstein Christbaumkugel – gefunden auf Amazon.de (Werbung)

Schneekugel Neuschwanstein mit Schmucksockel – gefunden auf Amazon.de (Werbung)

 

Amazon Bildlink entfernt

Leinwandbild 20 x 30 cm: Schloss Neuschwanstein
– gefunden auf Amazon.de ab EUR 22,95
(Werbung)

Posterlounge Leinwandbild 20 x 30 cm: Schloss Neuschwanstein von Herbert Kehrer/Mauritius Images – fertiges Wandbild, Bild auf Keilrahmen, Fertigbild auf echter Leinwand, Leinwanddruck

 

Ludwig II von Ferdinand von Piloty (Posterlounge)
– gefunden auf Amazon.de
 (Werbung)

Schloss Neuschwanstein DVD
– gefunden auf Amazon.de
 (Werbung)

 

Leben auf Schloss Neuschwanstein

Aus dem Alltag einer Schlossführerin
Roman von von Angela Steinert
– gefunden auf Amazon.de ab EUR 2,08
(Werbung)

Täglich hat sie mit Besuchern aus allen Teilen der Welt zu tun – schöne, aber auch schräge Erfahrungen inklusive. Abseits der Touristenpfade berichtet sie zudem vom Alltag im Schloss und von Eindrücken und Erlebnissen, die sonst verborgen bleiben. Und was träumt man wohl in so einer historischen Kulisse …? Immer wieder beschäftigt sich Angela auch mit der Geschichte von König Ludwig II., zum Beispiel was seine Motivation war, dieses Schloss zu bauen. Nicht zuletzt aufgrund ihrer eigenen deutsch-deutschen Biografie fragt sie sich aber auch, wie wir es schaffen können, den Fokus auf das zu legen, was unser Land verbindet – statt dem, was uns trennt. Kommen Sie mit auf eine außergewöhnliche Tour…

Gebundene Ausgabe: 50 Seiten, Verlag: novum Verlag in der Verlags- und Medienhaus WSB (2. Mai 2017).ISBN-10: 3958403859 ISBN-13: 978-3958403857. © 1998-2001 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

 

 

Neuschwanstein, Broschiert – 30. April 2006, von Isabella Schinzel (Autor), Markus Richter (Autor), Hassilo von Wissmann (Cover Design, Fotograf), Isabella von Wissmann (Designer).

Zitat: Markus Richter kennt alle Winkel im berühmtesten Schloss König Ludwigs II. Als Kastellan war er zuständig für alle Belange des täglichen Betriebes. Schon in den beiden Führern “Schloss Neuschwanstein” und “Die Heldensagen von Neuschwanstein”, sowie der vielfach übersetzten Gespenstergeschichte “Ludwig und Poldi – das Schlossgespenst von Neuschwanstein” (alle Top Spot Guide Verlag) hat er Erwachsenen und Kindern das Schloss nahegebracht.

Längst blickt er tiefer: „Am 11. Juni 1886 wurde Ludwig II. durch eine ‚Fangkommission‘ in Neuschwanstein verhaftet und für geisteskrank erklärt. Hier erlebte er seine bittersten Stunden, bevor er nach Schloss Berg abtransportiert wurde. Schon zuvor ereigneten sich auf der Baustelle seiner „Neuen Burg“ und in deren Umfeld mysteriöse Todesfälle. Der erste war 1875 der des Bauführers Herold, der sich angeblich durch einen Schuss ins Herz das Leben genommen hatte. Auch nach Ludwigs Tod rissen die Unglücksfälle nicht ab. Ob Handwerker oder Schlossverwalter –viele ereilte ein tragisches Schicksal. Nach beinahe 20 Jahren, in denen ich auf Neuschwanstein gearbeitet und gewohnt habe, war mir klar, dass der König etwas von seinem persönlichen Unglück zurückgelassen hat. Es lastet ein Fluch auf diesem Ort.

Als ich Neuschwanstein verließ, hatte ich das Gefühl, den Kopf gerade noch aus der Schlinge gezogen zu haben. Meine dort gesammelten Erfahrungen über Leidenschaften, Intrigen und Betrügereien verarbeite ich in einer Reihe von historischen Thrillern, deren erster Band ‘Ins Herz’ vor Kurzem erschienen ist.“

Broschiert: 64 Seiten. Verlag: TopSpot-Guide Verlag; Auflage: 1., (30. April 2006) ISBN-13: 978-3938722169.  Abbildung anklicken für weitere Buchinformationen. Rechtlicher Hinweis zur Abbildung: © 1998-2001 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften.

Märchenschloss: Verschwörung im Allgäu, Taschenbuch, 23. September 2016, von Peter Suska-Zerbes (Autor).

Zitat: Eine kriminelle Organisation treibt im idyllischen Allgäu ihr Unwesen. Unter der Führung des geheimnisvollen Rubens, dessen wahre Identität niemand kennt, werden mit krummen Geschäften Millionengewinne auf dem Kunstmarkt gemacht.

Dass sämtliche Machenschaften für ihn jedoch nur Mittel zum Zweck sind, ahnt keiner. Durch eine zufällige Begegnung gerät der im Ruhestand lebende Kommissar Wegner in das kriminelle Netzwerk.

Gemeinsam mit seiner Nichte und zwei befreundeten Künstlern findet er immer mehr über die betrügerischen Aktivitäten der Organisation heraus und steht irgendwann selbst im Visier von Rubens und dessen Leuten.

Rubens ist Genie und Wahnsinn in einem und kennt keine Skrupel bei der Verfolgung seines teuflischen Plans. Wer ist dieser unberechenbare Gegner und was hat er mit Schloss Neuschwanstein vor?

Taschenbuch: 400 Seiten, Verlag: Brack Verlag GmbH; Auflage: 1 (23. September 2016). ISBN-13: 978-3863890247. Abbildung anklicken für weitere Buchinformationen. Rechtlicher Hinweis zur Abbildung: © 1998-2001 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften.

Ludwig II. Traum und Technik von Jean Louis Schlim. Gebundene Ausgabe: 170 Seiten Verlag: MünchenVerlag ein Imprint von Chr. Belser Gesellschaft für Verlagsgeschäfte Auflage: 2., veränderte und ergänzte (1. Januar 2010) ISBN-13: 978-3937090436

Gebundenes Buch EUR 24,80. Werbung: gebraucht ab EUR 12,88 bei Amazon.de

Zitat: In Zusammenarbeit mit der Multimedia-Agentur metamatix aus München entstanden anhand historischer Dokumente, Plänen und Bildern virtuelle Rekonstruktionen, die uns in diesem Buch zusammen mit reichhaltigem Bildmaterial die Visionen des Königs vor Augen führen und uns telhaben lassen an seinen Träumen im Zeitalter der Industriealisierung.

Der “Kini” (1845-1886) ist eben nicht nur der romantische Schöngeist gewesen – umso erstaunlicher ist es, wie aufgeschlossen und selbst erfinderisch er den technisch-industriellen Entwicklungen seiner Zeit gegenüberstand und mit welch großer Begeisterung er verschiedene Projekte vorantrieb.

Ins Herz: Neuschwanstein-Thriller von Markus Richter Broschiert: 372 Seiten. edition tingeltangel Verlag. ISBN-13: 978-3944936321

Broschiert EUR 14,90. Werbung: gebraucht ab EUR 9,12 bei Amazon.de

Zitat: In dieser Nacht beginnt die Jagd. Auf ein kleines Päckchen, das den Größten im Staate zu stürzen vermag. Es wird niemand verschont in dieser blauschwarzen Nacht. 1875: Auf der Baustelle der Hohenschwangauer „Neuen Burg“ (Neuschwanstein) stirbt der Bauführer durch einen Schuss ins Herz.

Was die tatsächlich erhaltene Chronik des Dorflehrers nur knapp notiert, macht Markus Richter zum Ausgangspunkt eines atemlosen Verschwörungsabenteuers. Die jungen Hofbediensteten Lenz und Klara wollen sich in dieser Nacht näherkommen. Doch sie stolpern in eine mörderische Intrige. Als sie mit dem Mut der Verzweiflung eingreifen, werden sie selber zur Zielscheibe…