28. November 2021

Neue Globalgeschichte. Eine Chronik der Menschheit von Lucy bis Greta. Alle Aspekte der Weltgeschichte knapp und präzise dargestellt von Klaus Berndl, Markus Hattstein, Arthur Knebel, Hermann-Josef Udelhoven

10.000 Jahre auf fast 1000 Seiten:
Die Menschheitsgeschichte als visueller Hochgenuss

Neue Globalgeschichte. Eine Chronik der Menschheit von Lucy bis Greta. Alle Aspekte der Weltgeschichte knapp und präzise dargestellt von Klaus Berndl, Markus Hattstein, Arthur Knebel, Hermann-Josef Udelhoven.

Neue Globalgeschichte
wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
(23. September 2021)
Gebundene Ausgabe: ‎ 960 Seiten
mit ca. 1000 farbigen Abbildungen und Karten
ISBN-13: ‎ 978-3806243352
Gebundenes Buch 50,00 €

zur Verlagsinfo
Neue Globalgeschichte

im Buch blättern
Neue Globalgeschichte

Buchzitat: Dieser Bildband macht Lust auf mehr. Mehr auf das Wissen um die Geschichte der Menschheit!

Dem Historikerteam ist das Kunststück gelungen, eine umfassende und opulent bebilderte Geschichte der Menschheit kompakt zwischen zwei Buchdeckeln zu bannen.

Ansprechend aufbereitet mit präzisen Texten,
zahlreichen Grafiken und
vielen Fotos,
umspannt die großformatige Chronik
acht geschichtliche Epochen von der Frühgeschichte über
die Hochkulturen bis hin zur Zeitgeschichte.

Spezielle Themenseiten reflektieren den jüngsten Stand der Forschung und widmen sich aktuellen Diskussionen wie Diversität, Kolonialismus und dem Klimawandel.

Lebendig erzählte Geschichte in Bildern: Fast 1000 Fotos, Zeittafeln, Infografiken und Karten
Klar und prägnant: kompakte Epochenübersicht und Kurzbiographien
Mehr als Europa: ein Blick über den Tellerrand westlich orientierter Geschichtsschreibung
Vertiefende Texte zu zentralen Ereignissen, Personen und historischen Entwicklungen
Bildgewaltig und verständlich: Wissenslücken gezielt schließen – so macht Allgemeinbildung Spaß!

Von der Steinzeit bis zur Europäischen Union: 
Ein einzigartiges Nachschlagewerk

Komplexe Zusammenhänge der Weltgeschichte – einfach erklärt: Mit 960 Seiten und ca. 1.000 farbigen Abbildungen und Karten, teils über Doppelseiten, lädt dieses Geschichtskompendium zum Stöbern ein!

Historische Persönlichkeiten und wichtige geschichtliche Ereignisse von der Antike bis in die Gegenwart werden so leichter greifbar. Die »Neue Globalgeschichte« präsentiert einen grandiosen Gesamtüberblick über die Menschheitsgeschichte in Wort und Bild.

  Die Neue Globalgeschichte ist ein Lesebuch für Kulturinteressierte und ein praktisches Kompendium für alle, die auf kurzweilige Art und Weise ihr Geschichtswissen auffrischen möchten!

➡️ Lebendig erzählte Geschichte in Bildern: Fast 1000 Fotos, Zeittafeln, Infografiken und Karten
➡️ Klar und prägnant:…

Gepostet von wbg Wissen verbindet am Freitag, 1. Oktober 2021

 

Arthur Knebel, geboren 1974, lebt in Berlin und arbeitet freiberuflich als Autor.

Markus Hattstein, geboren 1961, studierte Philosophie, Soziologie, Katholische Theologie und Vergleichende Religions- und Islamwissenschaften und arbeitet heute als freier Schriftsteller und Lektor in Berlin.

Klaus Berndl, geboren 1966, studierte Geschichte und Skandinavistik in München, promovierte über Ernst Ferdinand Klein und arbeitet heute freiberuflich als Autor, Historiker und Lektor in Berlin.

Wissenschaftliche Beratung: Prof. Dr. Dominik Bonatz, Dr. des. Christiane Coester, PD Dr. Renate Dürr, Prof. Dr. Marie-Luise Favreau-Lilie, Dr. Karl Heinz Golzio, PD Dr. Bernd Hausberger, Prof. Dr. Peter Heine, Prof. Dr. Dr. h.c. Mechthild Leutner, PD Dr. Carola Metzner-Nebelsick, Prof. Dr. Heinrich Schlange-Schöningen, Dr. Christoph Studt, Prof. Dr. Siegfried Weichlein, PD Dr. Thomas Zitelmann.

Video
Neue Globalgeschichte – Eine Chronik der Menschheit von Lucy bis Greta

Zitat: Dieser Bildband macht Lust auf mehr! Dem Historikerteam ist das Kunststück gelungen, eine umfassende und opulent bebilderte Geschichte der Menschheit kompakt zwischen zwei Buchdeckeln zu bannen. Ansprechend aufbereitet mit präzisen Texten, zahlreichen Grafiken und vielen Fotos, umspannt die großformatige Chronik acht geschichtliche Epochen von der Frühgeschichte über die Hochkulturen bis hin zur Zeitgeschichte. Spezielle Themenseiten reflektieren den jüngsten Stand der Forschung und widmen sich aktuellen Diskussionen wie Diversität, Kolonialismus und dem Klimawandel.