18. Oktober 2021

Müller´s Landhotel in Mespelbrunn: Nehmen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und genießen Sie eine Woche Land und Leben

Müller´s Landhotel in Mespelbrunn: Nehmen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und genießen Sie eine Woche Land und Leben

Enthaltene Leistungen
Motto: Kennenlernwoche „Ich will mal weg!“ (7 Nächte)

1 x Begrüßung mit Müller´s Hausaperitif
7 x Übernachtung im Doppelzimmer mit Dusche/WC, SAT-TV, kostenfreier W-LAN Internetzugang & Genießer-Frühstücksbuffet
6 x dreigäniges Spezialitäten-Menüs aus der regionalen Frischeküche
1 x Vier-Gang Menü im Kerzenschein
1 x Ermäßigter Eintritt im Erlebnisbad „Wonnemar“ mit Sportbad/Therme/Saunawelt/Spa
1 x Gutschein für einen Cocktail
1 x Gutschein für eine Kaffeespezialität und ein Stück Kuchen
1 x Gutschein Faustbier im ältesten Gasthaus Deutschlands „Zum Riesen in Miltenberg
1 x Filmvorführung „Das Wirtshaus im Spessart
1 x Flasche Mineralwasser Exquisit auf dem Zimmer
1 x Hausgemachte Marmelade vom Biolädchen

Alle Kurzreisen-Angebote vom Landhotel Müller, Mespelbrunn

Schlemmen & Schlummern 1 85,00 €
Genießer-Wochenende 2 140,00 €
Gänsewochenende 2 154,00 €
Verlängertes Wochenende 3 206,00 €
Biken bei Müller´s 4 272,00 €
Wandern bei Müller´s 4 272,00 €
Kennenlernwoche „Ich will mal weg!“ (5 Nächte) 5 338,00 €
Kennenlernwoche „Ich will mal weg!“ (6 Nächte) 6 404,00 €
Kennenlernwoche „Ich will mal weg!“ (7 Nächte) 7 470,00 €

Zum Anbieter:

Erlebniswochenende und Erlebnisreisen
Erlebnis-Reiseangebote

Weitere Angebote:

Verwöhnwochenende-Aktionsseite
.
Hotel Deals: Kurzurlaub Angebote, Schnäppchen Wochenende, Last-Minute
All Inclusive Angebote

Verwöhnwochenende: Die große Reiseauswahl von Baden-Württemberg bis Schleswig-Holstein. Reisespezial: beliebte Urlaubsgebiete, Reiseziele in Deutschland. Vintagebuch-Referenzseite: hier klicken und informieren.

Das Wirtshaus im Spessart
von Wilhelm Hauff (Autor)
Doris Schneider (Fotograf)
Husum Druck- und Verlagsgesellschaft

Buchzitat: Wilhelm Hauffs 1826 entstandene Erzählung um einen nächtlichen Überfall auf ein einsam im Wald gelegenes Gasthaus voller fragwürdiger Gestalten – ein Abenteuer um die Entführung und ritterliche Errettung einer Gräfin – wurde vor allem durch den 1957 gedrehten gleichnamigen Film mit Liselotte Pulver einem breiten Publikum bekannt.

Die Geschichte voller Räuberromantik ist ein Klassiker, der für die vorliegende Ausgabe von der Fotografin Doris Schneider mit stimmungsvollen Aufnahmen reich bebildert wurde:

   

Hinweis: Wenn Sie über die sogenannten Affiliate-Links ein Produkt kaufen, erhalten wir in der Regel eine kleine Provision vom Händler. Der Kaufpreis für unsere Nutzerinnen und Nutzer erhöht sich nicht.

Reiseziele in Deutschland, Verwöhnwochenende, Mespelbrunn, Spessart