Mörderischer Spreewald, 11 spannende Krimis der Gurkenregion und Freizeittipps

Last Updated on

Kriminelle Freizeitführer und Freizeitplaner aus dem Gmeiner VerlagMörderische Reisebegleiter

 

Mörderischer Spreewald, 11 spannende Krimis der Gurkenregion

 

Mörderischer Spreewald

Elf kurzweilige Kriminalfälle um Hauptkommissar Peter Nachtigall

Der beschauliche und friedliche Spreewald präsentiert sich als ideale Urlaubsregion, die zum Entspannen einlädt.

Doch die Gegend rund um Cottbus hat noch einiges mehr zu bieten: Autorin Franziska Steinhauer zeigt in ihrem neuen Kriminellen Freizeitführer „Wer mordet schon in Cottbus und im Spreewald?“ die spannenden Seiten der ‚Gurkenregion‘ und lässt den bekannten Hauptkommissar Peter Nachtigall in elf Fällen ermitteln. Dabei gelingt der Autorin ein Mix aus spannender Handlung und Wissenswertem über die Region.

Franziska Steinhauer
Wer mordet schon in Cottbus und im Spreewald?
11 Krimis und 125 Freizeittipps
246 S. / 12 x 20 cm
Juli 2014
ISBN 978-3-8392-1583-8

Mord und Totschlag rund um Cottbus? Oder im Spreewald?

Tatsächlich gibt es nicht viele Tötungsdelikte in der beschaulichen Region – allerdings sind der Fantasie ja keine Grenzen gesetzt. Der einsame Tote am Fließ, sonderbare Todesumstände bei einer Tour auf dem Gurkenradweg – an diese und viele andere Mordschauplätze nimmt Franziska Steinhauer die Leser gern mit.

Die Autorin deckt in ihrem kriminellen Reiseführer verborgene Motive auf und lässt ihre Protagonisten beherzt zum Äußersten schreiten.

Franziska Steinhauer wurde 1962 in Freiburg geboren und lebt seit 1993 in Cottbus. Ihre psychologisch fundierten und ausgefeilten Kriminalromane um Peter Nachtigall ermöglichen dem Leser tiefe Einblicke in pathologisches Denken und Agieren.

Mit besonderem Geschick verknüpft sie dabei mörderisches Handeln, Lokalkolorit und Kritik an aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen. Um ihr Wissen im Bereich der Kriminaltechnik auf eine breitere Basis zu stellen, studiert sie Forensic Sciences and Engineering an der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) in Cottbus im Masterstudiengang.

Sa., 19.8.2017 – Burg
Krimifahrt auf dem Spreewaldkahn mit Franziska Steinhauer
Lesung aus »Der Werwolf von Hannover – Fritz Haarmann«

Die., 22.8.2017 – Burg (Spreewald)
Lesung mit Franziska Steinhauer in Burg (Spreewald)
Die Autorin liest aus ihren Krimis

Mo., 4.9.2017 – Cottbus
Dem Einbrecher einen Schritt voraus – Prävention, Information, Beratung
Lesung mit Franziska Steinhauer

Sa., 9.9.2017 – Burg
Krimifahrt auf dem Spreewaldkahn mit Franziska Steinhauer
Lesung aus »Kumpeltod«

Mi., 27.9.2017 – Laatzen
Krimi-Lesung mit Franziska Steinhauer in Laatzen
Lesung aus »Der Werwolf von Hannover – Fritz Haarmann«

Fr., 29.9.2017 – Cottbus
Krimi-Lesung mit Franziska Steinhauer in Cottbus
Lesung aus »Der Werwolf von Hannover – Fritz Haarmann«

Fr., 13.10.2017 – Schwarzheide
Krimi-Lesung mit Franziska Steinhauer in Schwarzheide
Lesung aus »Der Werwolf von Hannover – Fritz Haarmann«

Sa., 28.10.2017 – Uebigau-Wahrenbrück
Krimi-Dinner mit Franziska Steinhauer in Uebigau-Wahrenbrück
Lesung aus »Fluch über Rungholt«

Fr., 3.11.2017 – Cottbus
CrimeTime mit Franziska Steinhauer in Cottbus
Drei Autoren lesen aus ihren Krimis!

Sa., 11.11.2017 – Uebigau-Wahrenbrück
Krimi-Dinner mit Franziska Steinhauer in Uebigau-Wahrenbrück
Lesung aus »Fluch über Rungholt«

Mi., 15.11.2017 – Berlin
Krimimarathon Berlin-Brandenburg mit Franziska Steinhauer
Lesung aus »Der Werwolf von Hannover – Fritz Haarmann«

Mörderisches Brandenburg
Tourist Info Reiseland Brandenburg / Landestourismusverband Brandenburg
VintageBuch Seite: Krimi & Erlebnis Brandenburg