Mein Leben war in seiner Hand: Geschlagen und gedemütigt. Wie mein Zuhause zum Albtraum wurde von Morgane Seliman. In Frankreich gilt sie mittlerweile als wortgewandte Vertreterin misshandelter Frauen

Veröffentlicht von

Mein Leben war in seiner Hand: Geschlagen und gedemütigt. Wie mein Zuhause zum Albtraum wurde von Morgane Seliman. In Frankreich gilt sie mittlerweile als wortgewandte Vertreterin misshandelter Frauen

Zitat: Morgane ist sich sicher, mit Yassine ihren Traummann gefunden zu haben.

Der Halbägypter kocht für sie, er wäscht – und liest ihr jeden Wunsch von den Augen ab.

 

Doch dann wird sie schwanger, und Yassine verwandelt sich:

 

Gemeine Demütigungen,
brutale Misshandlungen und
die wachsende Isolation von Familie und Freunde

machen ihr Leben zur Hölle.

 

Nur die Sorge um die Zukunft ihres Sohnes lässt Morgane lange stillhalten.

Aber dann droht Yassine sie umzubringen, und Morgane muss endlich handeln:

Mein Leben war in seiner Hand
Geschlagen und gedemütigt. Wie mein Zuhause zum Albtraum wurde
von Morgane Seliman
Taschenbuch: 240 Seiten
Verlag Bastei Lübbe
(Bastei Lübbe Taschenbuch)
ISBN-13: 978-3404609475
Aus dem Französischen von Monika Buchgeister
Originaltitel: Il m’a volé ma vie
Taschenbuch EUR 10,00
E-Book EUR 8,49

 

Verlagsinfo zum Buch
Mein Leben war in seiner Hand von Morgane Seliman

 

Sorgfältig recherchierte Informationen finden sich auch im Buchanhang. Beispielsweise ein Auszug aus einem Bericht der nationalen Beobachtungsstelle für Gewalt gegen Frauen (in Frankreich) vom Mai 2015.
Psychotraumatische Folgen sexueller Gewalt innerhalb der Paarbeziehung.
Deutschlandweites Hilfetelefon “Gewalt gegen Frauen” (kostenlose Telefonnummer 08000/116 016. Homepage Gewalt gegen Frauen

Morgane Seliman hat das Buch unter ihrem echten Namen veröffentlicht. Es soll all jenen Frauen eine Stimme geben, die wie sie unter körperlicher oder psychischer Gewalt leiden.

Morgane Seliman, 1983 in Frankreich geboren, hat das Buch unter ihrem echten Namen veröffentlicht. In Frankreich gilt sie mittlerweile als wortgewandte Vertreterin misshandelter Frauen, sie ist häufig in den Medien und gibt Vorträge in Universitäten und Hochschulen zum Thema. Zusammen mit ihrem Sohn lebt sie in der Normandie. Kontakt zu ihrem Ehemann hat sie…
Morgane Seliman auf Facebook
Morgane Seliman auf Twitter

 

Mein Leben war in seiner Hand von Morgane Seliman