Marx-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung: eine umfassende Darstellung von Biografie, Werk und Rezeption. Marx Diagnosen als Grundlage aktueller Debatten

Marx-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung: eine umfassende Darstellung von Biografie, Werk und Rezeption. Marx Diagnosen als Grundlage aktueller Debatten

Der umstrittene Gesellschaftstheoretiker Karl Marx steht 2018 im Fokus des J. B. Metzler Verlags.

Wer sich tiefgreifender mit dem Thema Karl Marx auseinandersetzen will, findet im „Marx-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung“ ein breites Spektrum an Deutungsansätzen.

Herausgegeben von den Philosophen Michael Quante und David P. Schweikard, eröffnet es mit Beiträgen aus verschiedensten Forschungstraditionen und -generationen einen vielschichtigen und umfassenden Dialog zu möglichen Perspektiven, der nach der 400-seitigen Lektüre zum Weiterdenken anregt:

Marx-Handbuch: Leben – Werk – Wirkung
von Michael Quante (Herausgeber)
David P. Schweikard (Herausgeber)
Gebundene Ausgabe: 446 Seiten
J.B. Metzler Verlag
Verlagsinfo zum Buch Marx-Handbuch: Leben – Werk – Wirkung
& Leseprobe zum Buch Marx-Handbuch: Leben – Werk – Wirkung
ISBN-13: 978-3476023322
Gebundene Ausgabe EUR 49,99
eBook EUR 39,99

Zitat: Karl Marx ist zweifellos einer der einflussreichsten deutschen Philosophen, zudem Theoretiker der Geschichte, der Ökonomie, der Anthropologie etc.

 

Seine Aktualität ist zumal in Zeiten der Finanzkrise ungebrochen

 

Nach einem Überblick über die Biographie stellt dieses Handbuch Marx Werke in ihren Hauptthesen vor. Ein umfangreiches Kapitel zu den Begriffen und Kontexten arbeitet die Relevanz des Marxschen Denkens für neuere Theoriediskussionen kritisch heraus.

Grundlage auch heutiger Debatten sind z.B. seine Diagnosen
zu Verdinglichung und Entfremdung,
zu Arbeitswelt und Arbeitsformen (Fließbandarbeit),
zum Umgang mit natürlichen Ressourcen (Nachhaltigkeit),
zu sozialer Gerechtigkeit (neues Prekariat),
zu Weltwirtschaft und Imperialismus (Globalisierung) sowie
zu den Paradoxien der finanzmarktwirtschaftlichen Weltwirtschaft.

Der Schlussteil verfolgt die Rezeption Marx in verschiedenen Disziplinen von der Philosophie über die Theologie bis zur Ökonomie und wirft zudem einen Blick auf die politische Rezeption der Marx schen Schriften in China, der UdSSR und der DDR.

 

Das „Marx-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung“ bietet eine umfassende Darstellung von Leben, Werk & Wirkung.

 

Die Autorinnen und Autoren des Handbuchs vertreten nicht eine Schule in der Marxforschung, sondern bieten einen ausgewogenen Überblick über Marx Werk und dessen Wirkung.

VinTageBuch Tipp: Das „Marx-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung“ stellt eine zeitgemäße Analyse zur Philosophie und Theologie eines großen Denkers dar.

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)
Karl Marx — Leben
Schweikard, David P.
Seiten 1-20

Werke
Quante, Michael (et al.)
Seiten 21-144

Grundbegriffe und Konzeptionen
Vieth, Andreas (et al.)
Seiten 145-293

Rezeption
Busch, Hans-Christoph Schmidt (et al.)
Seiten 295-434

Anhang
Quante, Michael (et al.)

J.B. Metzler Verlag auf Facebook
J.B. Metzler Verlag auf Twitter

VinTageBuch Seite: Marx und die Folgen. Buch von Christoph Henning. Wie aktuell ist Marx heute? Gibt es spürbare Folgen in Politik, Wissenschaft und Kultur?