17. September 2021

Kurzurlaub im Allgäu buchen: eine wesentliche Rolle für den Tourismus spielt die Landschaft des Allgäus mit ihren Bergen, Seen und Naturdenkmälern, beliebt ist auch die Region Füssen mit den Königsschlössern

Kurzurlaub im Allgäu buchen

Das Allgäu ist eine mit den Alpen im Zusammenhang stehende Landschaft in Deutschland mit kulturellen und sprachlichen Eigenheiten und zählt zu den wichtigsten und größten zusammenhängenden Urlaubsregionen in Deutschland.

Häufig wird das Allgäu auch als Region wahrgenommen. Es lässt sich geografisch schwierig eingrenzen, besteht aber in allen Fällen aus dem südlichsten Teil des bayerischen Regierungsbezirks Schwaben.

Neben dem alpinen Allgäu gehören auch geringe Teile des Voralpenraums zum Allgäu.

So bilden der bayerische Landkreis Oberallgäu und die südlichen Teile des Landkreises Ostallgäu den Kern des Allgäus.

Teile des baden-württembergischen Landkreises Ravensburg zusammen mit Teilen des bayerischen Landkreises Lindau gehören als Westallgäu dazu.

Das ursprüngliche Allgäu erstreckt sich als schmaler Streifen südlich von Kempten zwischen Scheidegg, Oberstaufen über Immenstadt, Sonthofen und Oberstdorf nach Bad Hindelang.

Während das Allgäu zu Deutschland gehört, liegen die Allgäuer Alpen als südliche Grenze des Allgäus etwa zur Hälfte auf österreichischem Gebiet.

Seit den 1970ern wird der Name „Allgäu“ sukzessive für eine Vermarktung verwendet, womit nicht in der Region gelegene Orte wie Bad Wörishofen, Ravensburg, Memmingen, Lindau (Bodensee) oder Kißlegg als „im Allgäu“ gelegen beworben werden.

In den Allgäuer Alpen liegen viele besonders markante Gipfel. Zu ihnen gehören als vierthöchster Berg die Mädelegabel und die Trettachspitze, die zusammen mit der Hochfrottspitze das berühmte Dreigestirn am Allgäuer Hauptkamm bilden, sowie der Hochvogel, der Widderstein und der Hohe Ifen.

Ebenfalls dazu gezählt werden die Höfats und der Schneck. Diese beiden Berge sind aufgrund ihrer Geologie einzigartig in den Ostalpen. Sie sind auch für ihren Reichtum an Gebirgsblumen bekannt.

Aufgrund der guten Erreichbarkeit durch die Seilbahn gehört das Nebelhorn zu den bekannten Bergen des Allgäus.

Es eignet sich als Ausgangspunkt für viele Bergtouren. Das Haldenwanger Eck in der Nähe des Biberkopfes markiert den südlichsten Punkt Deutschlands.

Ein großer Bereich der Allgäuer Alpen gehört zu den Naturschutzgebieten Allgäuer Hochalpen und Hoher Ifen.

Bei Wanderern und Wintersportler sehr beliebt sind die Berge der Allgäuer Voralpen. Dazu gehören im Westen die Berge der Allgäuer Nagelfluh-Schichtkämme und im Osten der Grünten und das Wertacher Hörnle.

Als Ausläufer der Alpen oder als Moränenhügel befinden sich im Alpenvorland des Allgäus zahlreiche mittelgebirgsartige Berge.

Vor allem die Vielseitigkeit der Region wird geschätzt. Vom Alpinsport bis zum Wassersport sind zahllose Aktivitäten möglich.

Das Allgäu ist Deutschlands größtes Wintersportzentrum. Neben Alpinem Skisport und Eislauf ist auch Langlauf auf einem weit ausgedehnten Loipennetz möglich.

Auch für Skibergsteigen, Radfahren und Mountainbiken, Wandern und Sportklettern bietet das Allgäu zahlreiche Möglichkeiten.

Beliebt ist beispielsweise auch die Region Füssen mit den Königsschlössern.

Eine wesentliche Rolle für den Tourismus spielt die Landschaft des Allgäus mit ihren Bergen, Seen und Naturdenkmälern.

Besonders reich sind das Ober- und das Westallgäu damit ausgestattet.

Als Beispiele aus dem Oberallgäu sind zu erwähnen der Grünten, auch als „Wächter des Allgäus“ bezeichnet, der Blender bei Kempten, der Illerursprung und die Breitachklamm bei Oberstdorf, die Starzlachklamm bei Burgberg, die Sturmannshöhle bei Obermaiselstein und das Gottesackerplateau im Kleinen Walsertal.

Im Westallgäu befinden sich unter anderem der Schwarze Grat, die Scheidegger Wasserfälle, der Eistobel bei Isny und das Wurzacher Ried.

Eine umfassende Aussicht auf das Ostallgäu hat man vom Auerberg aus. Weitere Geotope im Allgäu sind der Lechfall bei Füssen und der Illerdurchbruch bei Altusried.

In den Allgäuer Bergen werden sowohl in den Sommermonaten als auch im Winter viele Arten von Berg- und Wintersport betrieben.

Bergbahnen erschließen die hochalpinen Gebiete auch für Nichtalpinisten, z. B. am Tegelberg, Breitenberg, Nebelhorn, Fellhorn und Hochgrat.

Folgende Ferienstraßen führen zum Teil durch das Allgäu:

Deutsche Alpenstraße (westlicher Teil)
Mühlenstraße Oberschwaben
Oberschwäbische Barockstraße
Romantische Straße (südliches Ende)
Schwäbische Bäderstraße
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Allgäu


Kurzurlaub im Allgäu buchen


Kurzurlaub im Allgäu buchen

Verwöhnwochenende-Angebote

Kurzurlaub im Allgäu buchen

pauschalangebote allgäu halbpension
allgäu halbpension angebote
last minute allgäu
reisen aktuell allgäu
wanderurlaub allgäu angebote
kurzurlaub allgäu all inclusive
günstige hotels im allgäu mit halbpension

kurzurlaub allgäu füssen
kurzurlaub allgäu halbpension
pauschalangebote allgäu halbpension
kurzurlaub allgäu kinder
schnäppchen reisen allgäu
wanderurlaub allgäu angebote
allgäu angebote
kurzurlaub bodensee

allgäu urlaub hotel
urlaub im allgäu am see hotel
urlaub im allgäu mit hund
urlaub allgäu kinder
urlaub allgäu bauernhof
allgäuer hochalpen ferienwohnung
ferienwohnung allgäu
urlaub allgäu:

Urlaub im Allgäu buchen

Verwöhnwochenende-Angebote

Kurzurlaub und Städtetrips: Allgäu


Kurzurlaub und Städtetrips: Allgäu


Pauschalreisen und Kurzurlaub: Allgäu


Pauschalreisen und Mietwagen: Allgäu



Vintagebuch.de-Tipp: das Beste finden, was eine Stadt / Region zu bieten hat:


Kurzurlaub & mehr Reiseangebote:

Kurzurlaub im Allgäu
Kurzurlaub in den Alpen
Kurzurlaub im Bayerischen Wald
Kurzurlaub am Bodensee
Kurzurlaub in Deutschland
Kurzurlaub im Harz
Kurzurlaub mit dem Hund
Kurzreisen zum Jahreswechsel
Kurzurlaub in der Lüneburger Heide
Kurzreisen an die Mecklenburgische Seenplatte
Kurzurlaub an der Mosel
Kurzurlaub im Münsterland
Kurzurlaub an der Nordsee
Kurzurlaub an der Ostsee
Kurzreisen in die Pfalz
Kurzreisen in das Sauerland
Kurzreisen in die Schwäbische Alb
Kurzreisen in den Schwarzwald
Kurzreisen über Silvester
Kurzreisen in den Spreewald
Kurzurlaub zum Weihnachtfest
Weinreisen in Deutschland

Verwöhnwochenende-Angebote