Katalog der 0-Euro-Souvenirscheine von Hans-Ludwig Grabowski. Mittlerweile gibt es rund 700 Motive

Das neue Sammelgebiet der 0-Euro-Souvenirscheine eroberte von Frankreich aus beginnend ab 2015 die Herzen völlig neuer Sammlerkreise.

 

Katalog der 0-Euro-Souvenirscheine von Hans-Ludwig Grabowski. Mittlerweile gibt es rund 700 Motive

 

Das neue Sammelgebiet der 0-Euro-Souvenirscheine eroberte von Frankreich aus beginnend ab 2015 die Herzen völlig neuer Sammlerkreise, aber auch klassischer Regional- und Geldscheinsammler.

 

Die ersten deutschen Ausgaben erschienen 2016 und weitere Länder, wie Belgien, die Schweiz und Österreich folgten.

 

Mittlerweile gibt es rund 700 Motive und sogar schon die ersten aus China, Russland und den USA.

 

Der erste umfassende Katalog führt die Souvenirscheine aller Länder auf.

 

Mit vielen farbigen Abbildungen, Beschreibungen in drei Sprachen und aktuellen Bewertungen:

 

Katalog der 0-Euro-Souvenirscheine
von Hans-Ludwig Grabowski
Battenberg Verlag
Auflage: 1. Auflage 2018
Abbildungen: durchgehend farbige Abbildungen
dreisprachig deutsch, englisch, französisch
Broschur: 416 Seiten
Format: 12,5 x 19 cm
ISBN: 978-3-86646-165-9
EUR 19,90

 

Verlagsinfo 
Katalog der 0-Euro-Souvenirscheine
.

Leseprobe 
Katalog der 0-Euro-Souvenirscheine

 

Katalog der 0-Euro-Souvenirscheine von Hans-Ludwig Grabowski
bewerte ich wie folgt (maximal 10 Punkte):
Souvenirscheine (Sehenswürdigkeiten werden gut beschrieben): 10 Punkte
Übersicht: 10 Punkte (sehr schön strukturiert)

 

Katalog der 0-Euro-Souvenirscheine
Beschreibungen in drei Sprachen

 

From France, the new collection area of 0 Euro souvenir notes conquered the hearts of completely new collector circles from 2015 onwards, but also of banknote collectors. The first German editions appeared in 2016 and other countries such as Belgium, Switzerland and Austria followed. Meanwhile exist about 700 designs and even the first from China, Russia and the USA. This first comprehensive catalogue lists the souvenir notes of all countries. With many illustrations in color, descriptions in three languages and current prices.

Depuis la France, la collection des billets souvenirs 0 Euro a conquis le coeur de nouveaux cercles de collectionneurs dès 2015, mais aussi de collectionneurs de billets de banque. Les premiers billets allemands sont parus en 2016 et d’autres pays comme la Belgique, la Suisse et l’Autriche ont suivi. Il existe à ce jour près de 700 visuels et même le premier de Chine, de Russie et des États-Unis. Ce premier catalogue complet répertorie les billets souvenirs de tous les pays. Avec de nombreuses illustrations en couleurs, des descriptions en trois langues et des cotes actuelles.

 

Inhalt (Auszug)

Belgien / Belgium / Belgique
China / China / Chine
Deutschland / Germany / Allemagne
Estland / Estonia / Estonie
Finnland / Finland / Finlande
Frankreich / France / France
Griechenland / Greece / Gréce
Italien / Italy / Italie
Litauen / Lithuania / Lituanie
Luxemburg / Luxembourg / Luxembourg
Monaco / Monaco / Monaco
Niederlande / Netherlands / Pays-Bas
Österreich / Austria / Autriche
Portugal / Portugal / Portugal
Russland / Russia / Russie
San Marino / San Marino / Saint Marin
Schweiz / Switzerland / Suisse
Slowakei / Slovakia / Slovaquie
Spanien / Spain / Espagnol
USA / United States / États-Unis
Vatikanstadt / Vatican City / Cité du Vatican

 

Katalog der 0-Euro-Souvenirscheine von Hans-Ludwig Grabowski