heute ewig: Texte, die in den Kopf gehen und ins Herz von Jana Highholder

Last Updated on

Mit ihren Poetry Slam-Texten begeistert Jana Highholder auf der Bühne und durch YouTube-Videos Zehntausende.

Jana schreibt über Gott und die Welt,

über erste Begegnungen und letzte Atemzüge,

über die Suche nach Wahrem,

das Scheitern und Wiederbeginnen,

über Hoffnung und Freiheit.

Dabei sind ihre Texte geprägt von tiefem Vertrauen und dem Glauben, dass jeder Mensch von Gott gewollt und geliebt ist.

 

heute ewig:
Texte, die in den Kopf gehen und ins Herz
von Jana Highholder
Broschiert: 103 Seiten
Verlag Herder
(15. April 2019)
ISBN-13: 978-3451384790
Broschiert EUR 12,00
E-Book EUR 8,99

 

Zur Verlagsinfo
heute ewig von Jana Highholder

.
Leseprobe
heute ewig von Jana Highholder

.

heute ewig von Jana Highholder
bewerte ich wie folgt (maximal 10 Punkte):
Handlung, Thema: 9 Punkte
Texte der bekannten Poetry-Slammerin – nicht nur für Fans von Julia Engelmann

 

Aus dem Inhalt

 

Zuhause
Glanzlichter
Wagemut
Wunderwerke
Am Ende der Anfang

 

Nach dem Erfolg ihrer ersten beiden Hörbücher, enthält dieses Buch eine Auswahl ihrer besten Texte, die ans Herz und in den Kopf gehen, und die in den vielen Momenten des Alltags zeigen, wie kostbar das Leben und wie kraftvoll der Glaube ist.

Zitat: „Ich will nicht für das geliebt werden, was ich tue.

Ich will keine Tatenliste sein, die für gut und liebenswert befunden wird.

Will ich nicht, bin ich nicht.

Ich will geliebt werden für das, was ich bin, was mich als Person ausmacht, für das, was mein Herz zum Lachen, meine Gedanken zum Abschweifen, meine Begeisterung zum Aufblühen, meine Knie zum Beugen und meinen Blick aufwärts bringt.

In dem Relativsatz hinter meinem Namen soll keine Leistung stehen.

Ich will nicht Jana sein, die Medizin studiert oder Jana, die ein bisschen Texte schreibt.

Wer füllt den Relativsatz hinter unserem Namen und wie?

Wenn mich nur definiert, was ich vollbringe, dann bin ich häufig ein Misserfolg, manchmal eine Katastrophe und nicht selten wohl nicht liebenswürdig.

Ich will lieben.

Bedingungslos.“ Jana Highholder

 

Jana Highholder, geb. 1998, studiert Humanmedizin in Münster und ist bekannt als Poetry-Slammerin, Autorin und YouTuberin. Ihre Liebe zur gesprochenen Poesie erkannte sie über Nacht im Oktober 2014 und ist seither im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs. Bei Auftritten und Workshops lässt sie andere an ihrem Talent teilhaben.

Als Internet-Repräsentantin der EKD betreibt sie den YouTube-Kanal „Jana glaubt”, mit dem die evangelische Kirche junge Menschen erreichen möchte.

 

Video: Jana kennenlernen – Was machen Glaube und Religion auf YouTube?

 

Zitat: Das ist mein Kanal. Ich bin Jana Highholder – Medizinstudentin, Poetry-Slammerin und gläubige evangelische Christin. Woher kommen meine Überzeugungen? Was will ich mit diesem Kanal erreichen? Antworten gibt es im Video.

 

heute ewig von Jana Highholder
(© Cover & Inhaltsverzeichnis: HERDER Verlag)