Frauen mit Stil von Josh Sims. Fazit: Ein Bekleidungsstil kann mehr bedeuten als nur eine Verhüllung des Körpers. Lassen Sie sich verzaubern und animieren

Frauen mit Stil von Josh Sims. Fazit: Ein Bekleidungsstil kann mehr bedeuten als nur eine Verhüllung des Körpers. Lassen Sie sich verzaubern und animieren

Vom Bleistiftrock zum Bikini, vom Hosenanzug zu den Hotpants oder vom Stiletto zum Cowboy-Stiefel. Fast immer gibt es ein »erstes Mal«, also den Zeitpunkt, zu dem ein Kleidungsstück der Damenmode seinen Einstand gab.

Während Designer-Garderobe nicht selten Kultstatus erreichte, wurden viele Mode-Ikonen immer wieder neu erfunden.

So wurde zum Beispiel das »kleine Schwarze« von Coco Chanel bereits 1926 erstmals in der amerikanischen »Vogue« vorgestellt, entwickelte sich aber erst im Laufe der Jahrzehnte zu einer zeitlosen Uniform für Damen mit Geschmack.

In den 1920er Jahren getragen von Künstlerinnen wie Josephine Baker und königlichen Hoheiten wie Wallis Simpson, in den 1940ern von Hollywood-Stars wie Vivienne Leigh oder Rita Hayworth, feierte das kleine Schwarze seinen größten Triumph in 1961, als Audrey Hepburn es als Holly Golightly in »Frühstück bei Tiffanys« trug oder Jacqueline Kennedy Onassis mit ihrer Liebe zu Accessoires kombinierte.

»Frauen mit Stil« stellt die legendärsten und einflussreichsten Kleidungsstücke und Accessoires der Damengarderobe vor, geht ihrer Herkunft und Geschichte nach und erzählt spannende Geschichten über ihr Design sowie die Personen, die ihnen zu Weltruhm verhalfen:

Frauen mit Stil
von Josh Sims
(Midas Collection)
Paperback
208 Seiten
Mit 245 Illustrationen, davon 175 in Farbe
Verlag Midas Collection
ISBN-13: 978-3907100530
Taschenbuch EUR 34,90

 

Verlagsinfo zum Buch
Frauen mit Stil von Josh Sims

Leseprobe als Blätterdatei: zur Leseprobe

 

Aus dem Inhalt:

Oberbekleidung (vom Trenchcoat bis zum Cape)
Röcke (vom Minirock, Bleistiftrock bis zum Kostüm)
Kleider (das kleine Schwarze bis zum Faltenrock)
Hosen (von der Lederhose bis zur Pyjama-Hose)
Tops (vom Ringelshirt bis zum Tube-Top)
Unterwäsche (von der Strumpfhose bis zum Korsett)
Freizeit- und Badekleidung (vom Badeanzug bis zum Leotard)
Schuhe (vom Stiletto bis zum Keilabsatzschuh)
Accessoires (vom Seidenschal bis zum Barett)
dazu ausführliche weiterführende Buchtipps
Zitat: Von nahezu jedem Stück der modernen Frauenmode gibt es ein »Erstes seiner Art«, das unzählige Nachfolger inspiriert hat.

Während die Originale oft von einem oder einer einzigen Designerin gestaltet wurden und einen Kultstatus erreicht haben, wird der Modemarkt heute von unzähligen Nachahmungen und Neuinterpretationen überschwemmt, die aus diesen Quellen schöpfen.

Die Zeitschrift Vogue hat schon damals erkannt, dass der »Little Black Dress« eine Art Uniform für Frauen jeden Geschmacks werden wird.

»Frauen mit Stil« untersucht die berühmtesten und einflussreichsten Kleider der Mode und lüftet die spannenden Geheimnisse ihrer Herkunft, Marken und Designs.

Vom Hosenanzug bis zur Kelly-Bag wird die Entstehung und Entwicklung der bedeutendsten Kleidungsstücke unter die Lupe genommen und mit z.T. unveröffentlichten Archivfotos illustriert.

Josh Sims ist freischaffender Stil- und Modeexperte. Er schreibt für renommierte Publikationen wie The Financial Times, The Independent, Mail on Sunday, Esquire, GQ, Wallpaper und i-D Magazine.

Zu seinen Buchpublikationen gehören Icons of Men’s Style, Cult Streetwear, Vintage Menswear und Dictionary of Fashion Designers.

Midas Verlag auf Facebook
Gregory C. Zäch (Midas Verlag) auf Twitter
midasverlag – SUPR