Frau gönnt sich ja sonst nichts: Eine Trennungsgeschichte, die Mut macht und von der Freude am Leben und der Kostbarkeit der Liebe erzählt von Marie Matisek

Frau gönnt sich ja sonst nichts: Eine Trennungsgeschichte, die Mut macht und von der Freude am Leben und der Kostbarkeit der Liebe erzählt von Marie Matisek

Zitat: Kurz vor ihrem 50. Geburtstag erwartet Marie Matisek eine böse Überraschung: Ihr Ehemann hat sich verliebt. In eine Jüngere. Das tut weh.

Die letzten zwanzig Jahre hat Marie Matisek zwei Kinder großgezogen, sich um Haushalt und Haustiere gekümmert, Arzttermine im Kopf gehabt, die Steuer gemacht, pausenlos gearbeitet und den Motivationstrainer für ihren Mann gegeben. Und dabei ist sie – in ihren Augen – grauer, dicker und müder geworden.

Doch damit ist jetzt Schluss. In „Frau gönnt sich ja sonst nichts“ erzählt Marie Matisek anschaulich und mit feinsinnigem Humor, wie sie trotz der verletzten Gefühle die große Chance eines Neuanfangs erkennt, die sich ihr so unerwartet bietet. Sie befreit sich von alten Lasten in ihrem Leben, und zwar äußerlich wie innerlich.

Sie entrümpelt Körper, Geist und Haushalt, macht endlich wieder mehr Yoga & findet zurück in eine lang verloren geglaubte Leichtigkeit.

Marie Matisek berichtet von der wunderbaren Verwandlung der gestressten, fremdbestimmten Ehefrau in eine gelassene, lebenslustige Frau, die die besten Jahre noch vor sich hat.

Unsere VinTageBuch Appetithäppchen

Blick zurück Oder: Warum es mir so wichtig ist, zwanzig Jahre Ehe-Porzellan nicht zu zerschlagen …

Die Frau Oder: Warum eine Trennung nur eine Trennung ist, aber nicht das Ende des Lebens …

Die Kinder Oder: Warum die, um die es geht, trotzdem nicht mitspielen dürfen …

Die andere Oder: Wie ich dank der Hilfe von Mark Zuckerberg herausfinde, wer sie ist – und es mich plötzlich nicht mehr interessiert …

Die Zeit Oder: Wie man es schafft, plötzlich die doppelte Arbeit zu haben und trotzdem mehr Zeit …

Die Verwandlung Oder: Wie ich hoffe, dass mich mein neues Leben schön und schlank werden lässt …

Der Markt Oder: Wie ich es anfange, mich nach anderen Männern umzusehen, und dann dankend verzichte …

Die Reise Oder: Wie ich erkenne, dass ich nicht zehntausend Kilometer weit reisen muss, um bei mir anzukommen …

Lust auf mehr Tipps bekommen?
Buch für 12,99 Euro kaufen, zurücklehnen & genießen …

Frau gönnt sich ja sonst nichts
von Marie Matisek
Broschiert: 208 Seiten
Knaur TB (12. Januar 2018)
Verlagsinfo: Frau gönnt sich ja sonst nichts, von Marie Matisek
Im Buch blättern: Frau gönnt sich ja sonst nichts
ISBN-13: 978-3426789124
Broschiert EUR 12,99

Die Autorin Marie Matisek lebt mit ihrer Familie, Hund und Kater im idyllischen Umland von München. Neben dem Schreiben pflegt sie ihre Leidenschaften: Kochen, spazieren gehen und gärtnern. Die gebürtige Berlinerin fühlt sich in ihrer Wahlheimat Bayern genauso zu Hause wie an der Nordsee, Südfrankreich oder Italien, seit vielen Jahren ihre bevorzugten Reiseziele.

Bücher von Marie Matisek bei Knaur

Marie Matisek auf Facebook
Marie Matisek auf Twitter

VinTageBuch (Auswahl):

Sommer der Erinnerung: Ein kleine Geschichte aus Italien
von Marie Matisek

Ein Sommer wie Limoneneis: Roman
von Marie Matisek

Mirabellensommer: Roman
von Marie Matisek