Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft von Bestsellerautor Doug Wead – bisher unveröffentlichtes Material sowie exklusive Interviews

Veröffentlicht von

Doug Wead, Berater für zwei ehemalige Präsidenten, gibt erstmals exklusive Einblicke in Donald Trumps erste Jahre im Weißen Haus, beginnend in der Wahlnacht seines Sieges:

Donald Trump:
Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
von Bestsellerautor Doug Wead
Mit bisher noch nie da gewesenem Zugang zum Präsidenten, seiner Familie und seinen engsten Beratern
Gebundene Ausgabe, Hardcover: 560 Seiten
FinanzBuch Verlag
(11. Dezember 2019)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3959722803
Gebundenes Buch 24,99 EUR
E-Book 21,99 EUR

Verlagsinfo zum Buch
Donald Trump von Doug Wead

im Buch blättern
Donald Trump von Doug Wead

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
Aus dem Inhalt (Auszüge):

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
Einleitung: Trump triumphiert
mit Die rätselhafte Rolle Jared Kushners
und Ein Präsident, der etwas bewegt

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
1. Kapitel: Kein Atomkrieg, solange ich Präsident bin
mit Der Auftrag
und Das schlimmste Reizwort für Kim

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
2. Kapitel: Lunch mit dem Präsidenten
mit Der Gipfel in Singapur, wie Trump ihn erlebte
und Melania Trump verfolgte CNN

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
3. Kapitel: Ivankas Büro im West Wing
mit Ivanka richtet sich ein
und Die Magie ehrgeiziger Pläne

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
4. Kapitel: Donald Trump Jr. und das Geflüster im Aufzug
mit Der Milliardär der Arbeiterklasse
und Hinter den Kulissen bei den Debatten der Republikaner

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
5. Kapitel: Eric Trump und die Fahrt zum Trump Tower
mit Eric Trump über die Gründe für die Kandidatur seines Vaters
und Die Entscheidung für Mike Pence – die wahre Geschichte

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
6. Kapitel: Lara Trump: »Ich weinte die ganze Strecke«
mit Wie lässt sich North Carolina gewinnen?
und Woran sich Jared Kushner erinnert

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
7. Kapitel: Im Nebel der Wahlnacht
mit Der große Coup in Wisconsin
und Vorbereitungen für das Eingeständnis der Niederlage

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
8. Kapitel: Der größte Überraschungserfolg in der amerikanischen Geschichte
mit Eine Party in der Trump’schen Küche
und Als Trump North Carolina holte

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
9. Kapitel: Der Umzug ins Weiße Haus
mit Entdeckungsreise im Blair House
und Der Albtraum ist vorbei

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
10. Kapitel: Die Schlammschlacht in den Medien
mit Keine Schonzeit für Trump
und Tumulte in Portland

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
11. Kapitel: Russisches Roulette
mit Die Ursprünge der russischen Verschwörungstheorie
und Die Rechnung von James Comey

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
12. Kapitel: Ein Sonntagabend zu Hause bei Jared und Ivanka
mit Wie Jared und Ivanka an ihre Büros im West Wing kamen
und Die Verlegung der amerikanischen Botschaft nach Jerusalem

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
13. Kapitel: Der beste Präsident für den Arbeitsmarkt, den Gott je erschaffen hat
mit Mick Mulvaney, der Mann mit den zwei Jobs
und Tägliche Handelsinformationen für den Präsidenten

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
14. Kapitel: Die IS-Horrorstory
mit Die Obama-Doktrin
und Die Strategie gegen den IS

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
15. Kapitel: Amerikas schändliches Geheimnis
mit Die Verhaftung Andrew Brunsons
und Tic Tacs im Roosevelt Room

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
16. Kapitel: Der außenpolitische Präsident
mit Premierminister Shinzo Abe von Japan
und Angela Merkel: »Größte Staatschefin der Welt«?

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
17. Kapitel: Die Neuauflage der Monroe-Doktrin
mit Trump und Mexiko
und Das Immigrationsproblem

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
18. Kapitel: Keine Absprachen, keine Behinderung
mit James Comey muss gehen
Michael Flynn: Opfer eines politischen Krieges
Die Rache des FBI
CNN schlägt zurück
und Der Mueller-Bericht kommt, der große Knall bleibt aus

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
19. Kapitel: Gott und der Supreme Court
mit Trumps geheime Wählerquelle
und »Und wen wollen Sie im Supreme Court haben?«

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
20. Kapitel: Tiffanys Sicht der Dinge
mit Die kalifornische Trump
und Zum Buckingham Palace, bitte

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
21. Kapitel: Melanias Revanche
mit Was für eine First Lady?
und Melania und Donald – eine Liebesgeschicht

Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft
22. Kapitel: Sie dürfen ihn als groß bezeichnen
mit Trumps Wirtschaft im Licht der Geschichte
Ein Maßstab für die Intelligenz eines Präsidenten
und Das Impeachment-Spiel

Dank: Donald Trump am Apparat

Buchzitat: Das Buch Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft enthält bisher unveröffentlichtes Material sowie exklusive Interviews mit dem US-Präsidenten, mit Insidern aus dem Weißen Haus wie Stabschef Mick Mulvaney und mit den Familienmitgliedern Jared und Ivanka Kushner, Donald Trump Junior, Eric und Lara Trump sowie Tiffany Trump.

Ein weiteres Highlight des Werkes Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft sind Donald Trumps noch nie zuvor veröffentlichte private Gedanken über viele der führenden Politiker der Welt, darunter Angela Merkel, Boris Johnson und Kim Jong-un.

Während andere biografische Werke über Donald Trump auf Informationen aus zweiter und dritter Hand zurückgreifen müssen, basiert das Buch  Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft auf originären und primären Quellen und macht es damit zu einem wertvollen Zeugnis der Zeitgeschichte.

Doug Wead ist »New York Times«-Bestsellerautor und hat mehr als dreißig Bücher verfasst. Er war als Berater für zwei amerikanische Präsidenten tätig, hat ein Buch mit einem von ihnen mitverfasst und war im »Senior Staff« des Weißen Hauses. Er lebt außerhalb von Washington, D.C. mit seiner Frau Myriam.

Buchverlosung beendet