Der ewige Bestseller: Die Kunst, etwas zu schaffen und zu vermarkten, das für immer bleibt und sich ewig verkauft von Ryan Holiday. Wie Sie Ihr Produkt zum Verkaufshit machen

Von | Mai 5, 2018

Der ewige Bestseller: Die Kunst, etwas zu schaffen und zu vermarkten, das für immer bleibt und sich ewig verkauft von Ryan Holiday. Wie Sie Ihr Produkt zum Verkaufshit machen

 

Die Mona Lisa von Leonardo da Vinci,
»Let It Be« von den Beatles,
Hamburger von McDonald’s oder
das iPhone von Apple.

 

Werke und Produkte, die ihren Urhebern nicht nur unendlichen Ruhm und eine Menge Geld einbrachten, sondern bis heute überall auf der Welt bekannt sind.

Doch wie schafft man in Zeiten, in denen das just gehypte Start-up schon nach wenigen Jahren pleitegeht oder Kinofilme nach gerade einmal einem Wochenende schon abgeschrieben werden, überhaupt etwas Bleibendes?

New York Times-Bestsellerautor Ryan Holiday hat akribisch die besten Tools, Taktiken und Routinen von erfolgreichen Musikern, Entrepreneuren und Filmemachern gesammelt und analysiert.

Die gute Nachricht: Ein neues Kultprodukt zu kreieren muss nicht nur Glück sein.

Wie jeder das richtige Mindset erlangt, um sein Produkt – sei es ein Film, ein Buch oder eine Geschäftsidee – zum absoluten Verkaufshit machen kann, enthüllt Ryan Holiday in seinem neuen Bestseller:

Der ewige Bestseller
Die Kunst, etwas zu schaffen und zu vermarkten, das für immer bleibt und sich ewig verkauft
von Ryan Holiday
Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
FinanzBuch Verlag
(16. April 2018)
ISBN-13: 978-3959720960
Gebundene Ausgabe EUR 19,99
E-Book (Epub) EUR 15,99

 

Verlagsinfo zum Buch
Der ewige Bestseller von Ryan Holiday

x

Leseprobe zum Buch
Der ewige Bestseller von Ryan Holiday

 

Der ewige Bestseller von Ryan Holiday
bewerte ich wie folgt: sehr zufrieden = 9 Punkte:
Thema: 9 Punkte
Schreibstil: 9 Punkte
Für jeden Gründer absolute Pflichtlektüre!
Fazit: 1937 wollte der britische Literaturkritiker Cyril Connolly ein Buch über eine ungewöhnliche Frage schreiben: Wie kann ein Autor dafür sorgen, dass seine Werke auch nach zehn Jahren noch gelesen werden? Die Antwort: Enemies of Promise

 


Der ewige Bestseller von Ryan Holiday
– aus dem Inhalt

 

Einleitung
Erster Teil
Der kreative Prozess
Von der Idee übers Umsetzen zum Erfolg

Zweiter Teil
Die Positionierung
Vom Feinschliff über die Perfektionierung bis zur Verpackung

Dritter Teil
Das Marketing
Vom Werben zum Erobern, vom Push-Marketing zur
Absatzförderung

Vierter Teil
Die Plattform
Von Fans, die zu Freunden werden, und einer fabelhaften Karriere

Fazit
Eine Frage des Glücks?

Nachwort
Eine kleine Aufmerksamkeit
Dank und Quellen
Register

 

Ryan Holiday schmiss mit 19 Jahren das College und wurde Werbestratege und Bestsellerautor. Er war viele Jahre Marketingleiter bei dem Textilunternehmen American Apparel und berät Weltklasseunternehmen wie Twitter, Youtube oder Google.

Die Lebensweisheiten seiner Bestseller sind unter internationalen Sportikonen, Fernsehstars und Politikern längst Kult.
© Texte & Bildmaterial: FBV Verlag

Im FinanzBuch Verlag sind von ihm »Der tägliche Stoiker«, »Dein Ego ist dein Feind« und »Der tägliche Stoiker – Das Tagebuch« erschienen:

Die Bücher von Ryan Holiday (FBV Übersicht)

 

Der ewige Bestseller von Ryan Holiday