Das Mädchen das Perlen lächelte von Clemantine Wamariya. Eine Überlebende wird zur Hoffnung Afrikas

»Meine Mutter hatte eine Ge­schichte, die für sie Sinn ergab. Ich hatte nur eine Figur aus einer Geschichte. Das Mädchen, das Perlen lächelte, verschaffte mir eine Möglichkeit, an meine eigene Kraft zu glauben. Aber ich suchte immer noch nach einer Geschichte, die sich zusammenhängend und vollständig anfühlte. Niemand konnte sie mir erzählen, das musste ich ganz allein tun.«

 

Eine Überlebende wird zur Hoffnung Afrikas

 

Das Mädchen, das Perlen lächelte
Von der Macht der Geschichten in Zeiten des Krieges
von Clemantine Wamariya
Aus dem Amerikanischen von Dr. Ulrike Strerath-Bolz
Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: Droemer HC
(2. November 2018)
ISBN-13: 978-3426277270
Originaltitel: The Girl Who Smiled Beads: A Story of War and What Comes After
Gebundenes Buch EUR 19,99
E-Book EUR 17,99

.

Verlagsinfo zum Buch
Das Mädchen, das Perlen lächelte von Clemantine Wamariya
.

Leseprobe zum Buch
Das Mädchen, das Perlen lächelte von Clemantine Wamariya
.

 

Das Mädchen, das Perlen lächelte von Clemantine Wamariya
bewerte ich wie folgt (maximal 10 Punkte):
Handlung, Thema: 10 Punkte
Schreibstil: 10 Punkte

.

Zitat: Die Geschichten, die wir uns selbst erzählen, haben die Macht, darüber zu entscheiden, ob wir überleben oder untergehen. Clemantine Wamariya ist sechs Jahre alt, als der beispiellose Völkermord in Ruanda ihre Kindheit jäh beendet.

Die folgenden Jahre sind geprägt durch Flucht, Hunger und Elend. Das Einzige, das Clemantine am Leben hält und ihr die Hoffnung auf eine bessere Zukunft gibt, ist ein Märchen aus ihrer Kindheit, das sie neu erfindet und sich wieder und wieder selbst erzählt.

Mit dreizehn erhält sie schließlich Asyl in den USA und damit die Chance auf ein zweites Leben. Sie schließt die Highschool ab und später ein Studium in Yale.

Clemantine hat es geschafft, und doch kämpft sie jeden Tag darum, die Wunden der Vergangenheit heilen zu lassen und einmal mehr die Handlung ihres Lebens neu zu erfinden.

 

Eine bewegende Erzählung von Krieg und Verlust
& von der lebensrettenden Macht der Geschichten

 

Clemantine Wamariya ist Menschenrechtsaktivistin und hält Vorträge über Flüchtlingsthemen. Dem amerikanischen Publikum wurde sie bekannt durch ihren Auftritt in der Oprah-Winfrey-Show, bei dem sie überraschend mit ihrer Familie aus Ruanda wiedervereint wurde. Clemantine Wamariya lebt in San Francisco.

 

Das Mädchen das Perlen lächelte von Clemantine Wamariya