Bücher: Biografien & Erinnerungen

Intime Memoiren von Georges Simenon: Hunderte von Romanen, Tausende von Frauen, Schlösser, Villen, Luxuswagen …

Am 4. September 2019 ist der 30. Todestag von Georges Simenon   Georges Joseph Christian Simenon (* 12. Februar 1903 in Lüttich; † 4. September 1989 in Lausanne) war ein belgischer Schriftsteller. Bekannt wurde er vor allem als Autor von insgesamt 75 Kriminalromanen um die… Weiterlesen »Intime Memoiren von Georges Simenon: Hunderte von Romanen, Tausende von Frauen, Schlösser, Villen, Luxuswagen …

Die Safranfrau: Die wahre Geschichte einer Frau, die von Berbern gelernt hat, einfach glücklich zu sein von Christine Ferrari

Christine Ferrari ist mit Mitte 40 frisch geschieden und mitten in einer Existenzkrise. Nach einer inspirierenden Reise in das Marokkanische Hinterland beschließt Christine Ferrari ihr Schicksal in die Hand zu nehmen: Sie steigt aus und begibt sich in Marokko auf Sinnsuche:   Die Safranfrau Die… Weiterlesen »Die Safranfrau: Die wahre Geschichte einer Frau, die von Berbern gelernt hat, einfach glücklich zu sein von Christine Ferrari

Ein richtig falsches Leben von Jakob Bodan: Vom Leben eines RAF-Terroristen im Untergrund

Das LKA Niedersachsen hat soeben die Suche nach den seit Jahrzehnten gesuchten RAF-Terroristen Staub, Klette und Garweg mit neuen Fahndungsaufrufen verstärkt. Wer den Gesuchten nahe kommen will, sei der aktuelle Roman von Jakob Bodan Ein richtig falsches Leben empfohlen. Er schildert auf beeindruckende Weise das Leben… Weiterlesen »Ein richtig falsches Leben von Jakob Bodan: Vom Leben eines RAF-Terroristen im Untergrund

Als der Wagen nicht kam: Eine wahre Geschichte aus dem Widerstand von Manfred Lütz und Paulus van Husen

Die Lebenserinnerungen des Kreisauer Kreis-Mitglieds Paulus van Husen, die vom Kaiserreich bis ins Nachkriegsdeutschland reichen, geben einen einmaligen Einblick in das Denken und Fühlen der Widerstandskämpfer der NS-Zeit. Als Mitglied der deutsch-polnischen Gemischten Kommission gerät Paulus van Husen sofort mit den Nazis aneinander. Wie er… Weiterlesen »Als der Wagen nicht kam: Eine wahre Geschichte aus dem Widerstand von Manfred Lütz und Paulus van Husen

Aufzeichnungen aus dem Gefängnis von Alfred Delp. Zeugnisse des christlichen Widerstands Kämpfers Alfred Delp

Die meditativen Texte, die Alfred Delp während seiner Gefangenschaft in Berlin verfasst, zeugen von einem tiefen, ruhigen Gottvertrauen & dienen bis heute als Quelle der Inspiration und des Trostes. . Ebenso geben die Briefe, die er an Freunde, Bekannte &  Mitbrüder schrieb, Zeugnis von hoffender… Weiterlesen »Aufzeichnungen aus dem Gefängnis von Alfred Delp. Zeugnisse des christlichen Widerstands Kämpfers Alfred Delp

Lebensspuren: Menschen am Ammersee und Starnberger See

Maren Martell & das Fotografenduo CORIMAGE, bestehend aus Carmen Kubitz & Jürgen Wassmuth, hat es schon vor einiger Zeit an das Fünfseenland hingezogen. Doch nicht etwa zum Planschen, sondern um die Menschen am Ammersee & am Starnberger See zu besuchen, ihren Geschichten zuzuhören und diese… Weiterlesen »Lebensspuren: Menschen am Ammersee und Starnberger See

Unter Beschuss. Trumps Kampf im Weißen Haus von Michael Wolff

In Feuer und Zorn hatte Michael Wolff die chaotischen ersten Monate von Donald Trumps Präsidentschaft dokumentiert. Nun ist die Lage ganz anders: Trump hat die fähigsten Berater entlassen, die Weltmacht USA ist endgültig seinen impulsiven Instinkten unterworfen:   Unter Beschuss Trumps Kampf im Weißen Haus von… Weiterlesen »Unter Beschuss. Trumps Kampf im Weißen Haus von Michael Wolff

Wie ich als Cowgirl die Welt bereiste …: und ohne Land und Geld zur Bio-Bäuerin wurde von Anja Hradetzky

Wie das Unmögliche möglich wird: Inspiriert von ihren Erlebnissen auf Farmen in Nordamerika & Europa, baut Anja Hradetzky ihren eigenen, artgerecht wirtschaftenden Hof auf – ohne Geld und ohne eigenes Land!   Wie ich als Cowgirl die Welt bereiste …: und ohne Land und Geld… Weiterlesen »Wie ich als Cowgirl die Welt bereiste …: und ohne Land und Geld zur Bio-Bäuerin wurde von Anja Hradetzky

Matzeder – Räuber, Mörder, Delinquent. Roman von Fred Haller und Karl Kieslich. Das Buch. Der Film

Welch tiefdunkle Abgründe muss die Seele des jähzornigen Räubers Franz Matzeder gehabt haben, dass er schier gewissenlos Menschenleben auslöschte? Oder war er selbst ein Opfer seiner Zeit? Gewiss formten Armut und Ausgrenzung von Kindesbeinen an seinen Charakter. Nach den Napoleonkriegen Anfang des 19. Jahrhunderts lag… Weiterlesen »Matzeder – Räuber, Mörder, Delinquent. Roman von Fred Haller und Karl Kieslich. Das Buch. Der Film

Das Mädchen das Perlen lächelte von Clemantine Wamariya. Eine Überlebende wird zur Hoffnung Afrikas

»Meine Mutter hatte eine Ge­schichte, die für sie Sinn ergab. Ich hatte nur eine Figur aus einer Geschichte. Das Mädchen, das Perlen lächelte, verschaffte mir eine Möglichkeit, an meine eigene Kraft zu glauben. Aber ich suchte immer noch nach einer Geschichte, die sich zusammenhängend und… Weiterlesen »Das Mädchen das Perlen lächelte von Clemantine Wamariya. Eine Überlebende wird zur Hoffnung Afrikas

Dschungel der Alternativ-Medizin: Von Schamanen und Voodoo-Priestern, Teufels-Austreibern, Geistheilern und Aurasichtigen

Von Schamanen und Voodoo-Priestern, Teufelsaustreibern, Geistheilern & Aurasichtigen: Das Buch „Wundersuche“ von Thomas Bruckner thematisiert die gleichermaßen fesselnde wie irritierende Welt der Wunderheiler und jener, die sich als solche ausgeben.   Auf der Suche nach Heilung begibt sich der Reporter Thomas Bruckner auf den Weg… Weiterlesen »Dschungel der Alternativ-Medizin: Von Schamanen und Voodoo-Priestern, Teufels-Austreibern, Geistheilern und Aurasichtigen

Seinerzeit auf dem Land: Alte Bilder von Frauenalltag und Männerwelt in Ostbaiern von Martin Ortmeier

Ein Trupp Zimmerleute hoch oben im Gebälk eines Dachstuhls, Männer beim Löschen einer verheerenden Brandstatt, Holzhauer im Forst. Dergleichen hat die Landphotographen bewogen, ihre Kamera aufzustellen, eine frische Glasplatte einzulegen & das Ereignis für die Ewigkeit – oder doch für eine gewisse Dauer im Lichtbild… Weiterlesen »Seinerzeit auf dem Land: Alte Bilder von Frauenalltag und Männerwelt in Ostbaiern von Martin Ortmeier

Merkel am Ende von Ferdinand Knauß. Warum das System Angela Merkel nicht mehr in unsere Zeit passt

Merkel am Ende erscheint am 5. November. Hellsichtig hat Ferdinand Knauss, Redakteur bei der WirtschaftsWoche sein Buch Merkel am Ende genannt. Denn nun verzichtet sie ab Dezember nicht nur auf den CDU-Vorsitz, auch als Kanzlerin ist sie angezählt.   Merkel am Ende: Warum das System… Weiterlesen »Merkel am Ende von Ferdinand Knauß. Warum das System Angela Merkel nicht mehr in unsere Zeit passt

Fußballbuch des Jahres: Christian Eichler: 90 oder die ganze Geschichte des Fußballs in neunzig Spielen

Schon zum zweiten Mal erhält ein Buch des Droemer Verlags die besondere Auszeichnung „Fußballbuch des Jahres“. Nach Thomas Kistners „FIFA-Mafia“ ist nun Christian Eichlers Geschichten-Sammlung “90 oder die ganze Geschichte des Fußballs in neunzig Spielen” gekürt worden.   Zum Buch: Als 1863 elf Briten die… Weiterlesen »Fußballbuch des Jahres: Christian Eichler: 90 oder die ganze Geschichte des Fußballs in neunzig Spielen

Peter Cornelius – Reif für die Insel von Peter Cornelius und Andy Zahradnik

„Reif für die Insel“, „Du entschuldige, i kenn di“, „Streicheleinheiten“, oder „Der Kaffee ist fertig“ – sind einige der Hits des österreichischen Singer/Songwriters Peter Cornelius & echte Ohrwürmer, bei denen man am liebsten gleich mitsingen möchte:   Peter Cornelius – Reif für die Insel von… Weiterlesen »Peter Cornelius – Reif für die Insel von Peter Cornelius und Andy Zahradnik

Hans-Günter Lindner und Zurab Tsertsvadze: Werte Georgiens. Expedition in eine aufstrebende Wirtschaft

Das Buch Werte Georgiens ist ein Kaleidoskop von Texten & Bildern, die den Leser an einer Expedition zu den Werten Georgiens teilnehmen lassen.   Hans-Günter Lindner und Zurab Tsertsvadze Werte Georgiens Expedition in eine aufstrebende Wirtschaft Values of Georgia Expedition to an Emerging Economy საქართველოს… Weiterlesen »Hans-Günter Lindner und Zurab Tsertsvadze: Werte Georgiens. Expedition in eine aufstrebende Wirtschaft

In aller Offenheit: Eine Frau gegen Trump von Stormy Daniels

Der Name Stormy Daniels machte weltweit zum ersten Mal Schlagzeilen am 6. März 2018. An diesem Tag zog sie gegen Donald Trump vor Gericht. Gegenstand der Klage: eine Geheimhaltungserklärung, zu der sie von Trumps Anwalt vor den US-Wahlen 2016 gedrängt wurde. Der Grund: eine Sex-Affäre… Weiterlesen »In aller Offenheit: Eine Frau gegen Trump von Stormy Daniels

Pink Floyd, alle Songs und die ganz frühen Singles: Die Geschichten hinter den Tracks

The Pink Floyd stand noch auf ihrem ersten Album; mit A Saucerful Of Secrets verschwindet das The im Bandnamen: Ende der 60er-Jahre waren Pink Floyd bereits auf dem Weg, zu einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Bands überhaupt zu werden. Sie schufen weltweit prägende Alben wie… Weiterlesen »Pink Floyd, alle Songs und die ganz frühen Singles: Die Geschichten hinter den Tracks

Anerkennung des Naumburger Doms als UNESCO-Welterbe

Anerkennung des Naumburger Doms als UNESCO-Welterbe   Am 21. Oktober überreicht Staatsministerin Michelle Müntefering die Urkunde zur Auszeichnung des Naumburger Doms als UNESCO-Welterbe an Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff. Im Juli 2018 hatte das Welterbekomitee den Dom als 44. UNESCO-Welterbestätte in Deutschland ausgezeichnet. Im Rahmen des… Weiterlesen »Anerkennung des Naumburger Doms als UNESCO-Welterbe

Pater, ich vergebe Euch!: Missbraucht, aber nicht zerbrochen von Daniel Pittet

Im Alter von acht Jahren wurde Daniel Pittet vier Jahre lang von dem Kapuzinerpater Joël Allaz misshandelt, zu pornografischen Fotos gezwungen und immer wieder vergewaltigt. In seinem Buch Pater, Ich vergebe Euch! beschreibt Pittet sein Martyrium ungeschönt und in allen Details. Ein Martyrium, das schockiert… Weiterlesen »Pater, ich vergebe Euch!: Missbraucht, aber nicht zerbrochen von Daniel Pittet

Wie Muslime unter ihrer Religion leiden. Ein einfühlsames Psychogramm der arabischen Seele von Burkhard Hofmann

Psychotherapeut Burkhard Hofmann liefert anhand von Patientengeschichten ein Psychogramm der arabischen Seele und legt die Wurzeln von Angst, Gewalt und Unsicherheit offen, die wesentlich sind für den Konflikt zwischen den Kulturen.   Zitat: Religiöse Prägung,überkommene Familien-und Geschlechterbilder und ein unsicherer Umgang mit der Sexualität dominieren… Weiterlesen »Wie Muslime unter ihrer Religion leiden. Ein einfühlsames Psychogramm der arabischen Seele von Burkhard Hofmann

Autobiografie von Gucci Mane, einem der erfolgreichsten und beliebtesten Hip-Hop- Künstler

Die lang erwartete Autobiografie von Gucci Mane, einem der erfolgreichsten & beliebtesten Hip-Hop-Künstler. . Radric Delantic Davis, besser bekannt als Gucci Mane, ist einer der erfolgreichsten & kontroversesten Rapper der letzten Jahre:   Die Autobiografie von Gucci Mane von Gucci Mane mit Neil Martinez-Belkin Übersetzt… Weiterlesen »Autobiografie von Gucci Mane, einem der erfolgreichsten und beliebtesten Hip-Hop- Künstler