21. Januar 2022

Bezzel & Schwarz – Die Grenzgänger (BR TV Tipp): Mit Physiker Dr. Frank Fleischmann Sterne gucken in der Fränkischen Schweiz, Ebermannstadt

Sterne gucken in der Fränkischen Schweiz
Der Physiker Dr. Frank Fleischmann ist ein passionierter Sternegucker.

Seine Leidenschaft ist so groß, dass er in Oberfranken eine eigene Sternwarte auf einem Berg konzipiert, finanziert und aufgebaut hat.

Sebastian Bezzel und Simon Schwarz diskutieren mit dem Experten über außerirdisches Leben und lernen von ihm in tiefster Nacht, wie man den Großen Wagen und den Nordstern findet.

Sternwarte Feuerstein
91320 Ebermannstadt
Sternwarte 1
Webseite: www.fraenkische-schweiz.com/

Zitat: An der Sternwarte ist der Beginn des 11 km langen Planetenwanderweges. Mit verschiedenen Stationen an denen Größen- und Gewichtsverhältnisse der Planeten unseres Sonnensystems experimentell dargestellt und auf Schautafeln erläutert werden. Die Größe der Planeten unseres Sonnensystems und deren Entfernung werden maßstäblich zueinander dargestellt.

Für „Bezzel & Schwarz – Die Grenzgänger“ sind die Schauspieler Sebastian Bezzel und Simon Schwarz bereits zum dritten Mal auf Entdeckungstour.

In dieser Folge treffen Bezzel und Schwarz unter anderem auf einen Chilibauern und eine Familie, die in ihrer Freizeit Müll aufsammelt und nahezu plastikfrei lebt. Sie werfen in einer Sternwarte einen Blick ins All und kochen bei Sternekoch Alexander Herrmann das ideale Camper-Essen.

Die langjährigen Freunde Sebastian Bezzel und Simon Schwarz, bekannt aus den Eberhofer-Krimis, begeben sich in der Reisedokumentation wieder auf Entdeckungstour durch Bayern, diesmal in einem gemeinsamen Wohnmobil.

Bezzel & Schwarz – Die Grenzgänger | Doku
Norden (S03/E03)
BR Fernsehen
29.12.2021, 12:15 Uhr
43 Minuten

www.br.de/mediathek/sendung/bezzel-und-schwarz-die-grenzgaenger

Werbung

Produkte zum Thema Sternwarte bei Amazon.de
Symbolbild von Hans Braxmeier auf Pixabay

Bezzel & Schwarz – Die Grenzgänger,  Sebastian Bezzel, Simon Schwarz