17. September 2021

Berlin Typography von Jesse Simon. Ein visueller Streifzug durch Berlin: Straßenschilder, Ladenschilder und Schriftzüge. Ein visueller Streifzug durch Berlin: Wie Typografie der Stadt ihren Charakter verleiht

Berlin Typography
von Jesse Simon 

Christoph Amend (Vorwort)
Ein visueller Streifzug durch die Stadt / A Visual Stroll Through the City
[Straßenschilder, Ladenschilder & Schriftzüge / Street Signs & Storefronts]
Amazon Bestseller Nr. 1 in Städte Fotografie
Prestel Verlag; Bilingual Edition
(29. März 2021)
Sprache: Englisch
Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
ISBN-13: 978-3791387031

  

Buchzitat: Ein visueller Streifzug durch Berlin: Wie Typografie der Stadt ihren Charakter verleiht.

Von

Neon-Schriftzügen an Ladenfronten

bis hin zu

gekachelten U-Bahn-Schildern

Berlin steckt voller spannender Typografie.

Das Designprojekt »Berlin Typography« dokumentiert seit Jahren die Vielfalt von Schrift in dieser sich rasant verändernden Stadt.

Die schönsten Beispiele sind in diesem Band versammelt und zeigen den typografischen Reichtum Berlins:

stilvolle Neonschilder von Apotheken, Friseursalons oder Blumenläden, Schriftzüge auf Bibliotheken

und

Universitäten, Brücken und Denkmälern

sowie die vielfältigsten Schriftarten,

die auf Straßenschildern und

in U- oder S-Bahn-Stationen verwendet werden.

Mit über 230 Abbildungen, begleitet von einer informativen Einleitung über die Geschichte urbaner Typografie und kurzen Bildunterschriften, die jedes Foto in der Stadt lokalisieren:

das perfekte Souvenir für Berlin-Touristen

und ein ideales Geschenk

für echte Berliner und alle, die sich für Grafikdesign und urbane Kultur interessieren.

Mit einem Vorwort von Christoph Amend